Mittsommerliebe

Christine Kabus

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
25 Kommentare
Kommentare lesen (25)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Mittsommerliebe".

Kommentar verfassen
Weltbild-Vorteil
Die spannende Spurensuche einer jungen Frau im faszinierenden Norwegen. Ein geheimnisvolles Medallion und eine Postkarte sind Lisas einzige Anhaltspunkte auf der Suche nach ihren Wurzeln.

Nach dem Tod ihrer Mutter...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch4.99 €

Leider schon ausverkauft

Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 5328737

Auf meinen Merkzettel
Katie Fforde (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Mittsommerliebe"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    28 von 30 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    C.K., 02.08.2012

    Ein wunderbares und spannendes Buch, das ich nicht mehr aus der Hand gelassen habe. Norwegen war bislang ein Land, das mich kaum interessiert hat - nun habe ich richtig Lust, dorthin zu reisen. Man hat das Gefühl, die Geschichte habe sich so tatsächlich ereignet und die Figuren des Romans habe es wirklich gegeben. Christine Kabus hat das grosse Talent, sich in andere Menschen, Orte und Zeiten hineinzuversetzen und alles zum Leben zu erwecken. Sehr erfreut war ich auch über das hohe sprachliche Niveau, die hervorragenden Recherchen und die plastischen Naturbeschreibungen. Nach der Lektüre war ich noch ganz im Bann des Romans, sodass ich sogar davon träumte. Ich hoffe, dass es bald einen nächsten Roman gibt!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    12 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Amely G., 02.10.2012

    Das Buch ist genau das Richtige, um sich an lauschigen Herbst- und Winterabenden in behaglicher Stimmung in fremde Welten entführen zu lassen. Die Geschichten der beiden Hauptfiguren Mari und Lisa ziehen einen vom ersten Moment an so sehr in den Bann, dass man den Roman nicht mehr aus der Hand legen möchte. Außerdem wird Norwegen - ein Land, über das ich bis zur Lektüre von "Mittsommerliebe" nur wenig wusste - so anschaulich beschrieben, dass es mir nun fast so vorkommt, als wäre ich schon ganz oft dort gewesen. Ein tolles Buch, sehr empfehlenswert - wann erscheint die Fortsetzung (hoffentlich bald(: )!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    9 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Florian Z., 02.08.2012

    Eine Freundin hat mir das Buch empfohlen. Normalerweise schrecken mich dicke Schmöker eher ab, aber hier haben mich die Schicksale der vielschichtigen Figuren sofort bei der Stange gehalten. Eine sehr bewegende Geschichte!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gabriela, 28.06.2013

    Ein berührendes und zugleich sehr spannendes Buch!
    Es beginnt mit einem Medallion, das Lisa nach dem Tod ihrer Eltern zugeschickt wird. Zuerst ist sie über die Beichte ihrer Mutter schockiert, doch die Neugierde übernimmt dann schließlich die Regie.
    Lisa begibt sich auf die Suche nach ihren Wurzeln und entdeckt so manches "dunkle" Geheimnis.
    Diese Geschichte wird in der Gegenwart und in der Zeit des 2. Weltkrieges erzählt und liest sich sehr flüssig. Man denkt beim Lesen, dass man hier mitten in dieser Geschichte steht, fühlt und fiebert mit!!
    Ein sehr gelungenes Buch das ich jeden sehr gerne ans Herz legen möchte!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    8 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    J. B., 01.08.2012

    Ein fesselndes Buch, das mich auf beiden Zeitebenen sofort in seinen Bann gezogen hat. Ich konnte es kaum aus der Hand legen und war ganz traurig, als es zu Ende war. Sowohl Mari als auch Lisa sind mir so ans Herz gewachsen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    8 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gerda G., 26.09.2012

    Ein tolles Buch!!! Für den , der Norwegen kennt und liebt, wird dieses Buch zum Lieblingsbuch werden. Und für die Leser, die Norwegen noch nicht kennen, wird es ein Sehnsuchtsland werden. Sogar mein Mann hat es gelesen. Frau Kabus Schreibstil hat mir sehr gut gefallen. Hoffentlich gibt es bald ein neues Buch von ihr.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anne L., 30.08.2013

    War zunächst skeptisch,aber:dieses Buch ist einfach EMPFEHLENSWERT!!Nicht eine Seite war langweilig/ausschweifend.Keine übertriebenen Passagen, nichts Nüchternes,gefühlvoll aber nicht "schmalzig". Alles,was ein Buch ausmachen sollte ist hier wunderbar wiedergegeben.Ich hoffe, von Frau Kabus noch mehrere Romane lesen zu können.Alles Gute!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    5 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ruth F., 10.08.2012

    Es gab selten ein Buch das mich so von der ersten bis zur letzten Seite begeistert hat. Habe das Buch in 3 Tagen durchgelesen - neben meiner Arbeit. Wann gibt es ein neues Buch von dieser Autorin.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    4 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    g., 31.07.2012

    eine wunderbare zeitreise, die einen die gegenwart vergessen läßt

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Cornelia K., 23.03.2013

    Ein wunderbares und spannendes Buch, das ich nicht mehr aus der Hand gelassen habe. Norwegen war bislang ein Land, das mich kaum interessiert hat - nun habe ich richtig Lust, dorthin zu reisen. Man hat das Gefühl, die Geschichte habe sich so tatsächlich ereignet und die Figuren des Romans habe es wirklich gegeben. Christine Kabus hat das grosse Talent, sich in andere Menschen, Orte und Zeiten hineinzuversetzen und alles zum Leben zu erwecken. Sehr erfreut war ich auch über das hohe sprachliche Niveau, die hervorragenden Recherchen und die plastischen Naturbeschreibungen. Nach der Lektüre war ich noch ganz im Bann des Romans, sodass ich sogar davon träumte. Ich hoffe, dass es bald einen nächsten Roman gibt!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Mittsommerliebe“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating