Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Im Wein liegt die WahrheitAls Benjamin Freling, begnadeter Sommelier eines Luxushotels am Kaiserstuhl, eine mumifizierte Leiche in der aufgeschlagenen Wand seines geliebten Weinkellers entdeckt, ist er fassungslos. Der Sommelier hat jedoch eine Vermutung,...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135139145

Buch 11.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 135139145

Buch 11.00
In den Warenkorb
Im Wein liegt die WahrheitAls Benjamin Freling, begnadeter Sommelier eines Luxushotels am Kaiserstuhl, eine mumifizierte Leiche in der aufgeschlagenen Wand seines geliebten Weinkellers entdeckt, ist er fassungslos. Der Sommelier hat jedoch eine Vermutung,...
Andere Kunden interessierten sich auch für
eBook

Statt 11.00 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 27.08.2021
sofort als Download lieferbar
Buch

9.90

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.08.2022
lieferbar
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2022
lieferbar

Langnauer Gift

Peter Beutler

4.5 Sterne
(3)
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.01.2021
lieferbar

Kalte Lügen / Marbach & Griesbaum Bd.1

Julia Bernard

4.5 Sterne
(13)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 30.07.2021
lieferbar
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.12.2019
lieferbar

All die bösen Taten

Heather Chavez

2 Sterne
(1)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.08.2021
lieferbar

Mordshäppchen

Carsten Sebastian Henn

0 Sterne
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 23.09.2021
lieferbar

Bodden-Nebel

Corinna Kastner

5 Sterne
(9)
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.07.2019
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 17.05.2021
lieferbar

Fischland-Lügen

Corinna Kastner

5 Sterne
(2)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 23.07.2020
lieferbar

Mord auf Provenzalisch

Serena Kent

3.5 Sterne
(13)
Buch

12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 30.04.2021
lieferbar

Willkommen in St. Peter-(M)Ording

Tanja Janz

4.5 Sterne
(15)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 31.03.2022
lieferbar

Flucht übers Watt

Krischan Koch

4.5 Sterne
(5)
Buch

11.95

In den Warenkorb
lieferbar

Thirteen / Eddie Flynn Bd.4

Steve Cavanagh

4.5 Sterne
(120)
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.01.2022
lieferbar

Hagebuttenblut / Charlie Lager Bd.2

Lina Bengtsdotter

4.5 Sterne
(3)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.04.2021
lieferbar

Mord mit Massage

Silke Porath, Sören Prescher

4.5 Sterne
(8)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.04.2020
lieferbar

Mohnblumentod / Charlie Lager Bd.3

Lina Bengtsdotter

4 Sterne
(13)
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.06.2021
lieferbar
Mehr Bücher des Autors
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.08.2022
lieferbar
Kommentar zu "Mörderische Auslese / Benjamin Freling Bd.1"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tanja P., 08.09.2021

    Eine Leiche im Keller

    … hat man normalerweise nur im sprichwörtlichen Sinne, aber Sommelier Benjamin Freling findet eine mumifizierte Leiche in einer Zwischenwand im Keller, die vor ca. 20 Jahren bei Umbauarbeiten des familiengeführten 5 Sterne Hotels eingezogen wurde. „Zumauern, einfach wieder zumauern.“ (S. 28), „Können wir nicht noch eine gute Woche die Füße stillhalten, bis der Michelin raus ist?“ (S. 28) und „Wir haben schließlich noch ein paar Kredite zu tilgen. So etwas wie das hier können wir nicht brauchen.“ (S. 29) meinen seine Verwandten, als er ihnen das Corpus Delicti zeigt. Doch Benjamin befürchtet, dass er endlich sein Kindermädchen Zuzanna gefunden hat, welches damals plötzlich verschwunden war, und meldet den Fund der Polizei. Aber die Bilder der Mumie lassen ihn nicht los, verfolgen ihn in Tag- und Nachtträumen und so beginnt er, auf eigene Faust zu ermitteln.

    „Mörderische Auslese“ kommt daher wie ein Genuss-Krimi. Der „Tatort“ Kaiserstuhl an der badischen Weinstraße sorgt für das passende Flair und natürlich kommen der Genuss durch die beschriebene Sterneküche und Weine nicht zu kurz. Und obwohl die Handlung relativ unblutig ist, schafft es Mattis Ferber, die Spannung konsequent zu halten und den Leser mit immer neuen Entwicklungen und Wendungen zu überraschen.

    Das liegt vor allem an dem Familienkonstrukt, die das Haus führt. Sie sind schon die dritte Generation Hoteliers, alle im Hotel auf- und damit schon früh in das Gewerbe hineingewachsen. Man kennt sich von klein auf und ist voneinander abhängig, das Hotel funktioniert nicht ohne Restaurant und andersrum. Gerade fiebern alle dem zweiten Michelin Stern entgegen und die Nerven liegen blank.

    Benjamin galt lange als schwarzes Schaf, stammt aus der zweiten Ehe seines Vaters und hat seine Eltern früh durch einen Unfall verloren. Er wurde dann abwechselnd von einem zum anderen Verwandten „durchgereicht“, hauptsächlich kümmerte sich aber ein neues Kindermädchen um ihn. „… manchmal hatte er das Gefühl, seine Vergangenheit bestand aus Geschichten und Anekdoten, aus schnipselhaften Informationen und lückenhaften Erinnerungen, die sein Hirn aus einem Drang nach Vervollständigung zusammengekleistert hatte.“ (S. 200)
    In seiner Pubertät hat er rebelliert, fand während der Ausbildung allerdings seine Berufung zum Sommelier und damit zurück zur Familie. Er liebt die Ruhe seines Weinkellers und seine edlen Tropfen, verschenkt lieber mal etwas an echte Connaisseurs als an protzige Angeber. „Weinliebhaber waren nicht selten Romantiker. Freaks. Besessene. Irrationale. Allesamt unzurechnungsfähig, denn wenn der Stoff einmal von ihnen Besitz ergriffen hatte, dann waren sie unweigerlich verloren.“ (S. 10)
    Bei seinen Nachforschungen hat er schon bald das Gefühl, verfolgt zu werden. Der Weinkeller, bisher sein sicherer Hafen, erscheint ihm immer mehr als Falle. Wer hat was zu verbergen und will ihm darum ans Leder?

    Man merkt dem Buch an, dass der Autor genau weiß, worüber er schreibt. Hinter dem Pseudonym Mattis Ferber steckt niemand anderes als der (Gastro-)Journalist Hannes Finkbeiner, der selber in der Küche aufgewachsen ist und auch Restaurantfachmann gelernt hat. (Dazu gibt es übrigens auch ein tolles Interview auf der Seite des Verlages.)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Mittwochs am Meer

Alexander Oetker

4 Sterne
(7)
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 05.05.2021
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2020
lieferbar

Mord auf Provenzalisch

Serena Kent

3.5 Sterne
(13)
Buch

12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 30.04.2021
lieferbar
Buch

12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 25.02.2022
lieferbar

Tod in Saint Merlot

Serena Kent

4 Sterne
(18)
Buch

12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 29.05.2020
lieferbar

Retour / Luc Verlain Bd.1

Alexander Oetker

3 Sterne
(3)
Buch

12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 24.04.2018
lieferbar

Mitten im August / Capri-Krimi Bd.1

Luca Ventura

4 Sterne
(24)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.03.2020
lieferbar

Chateau Mort / Luc Verlain Bd.2

Alexander Oetker

5 Sterne
(5)
Buch

12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 05.03.2019
lieferbar

Tödliche Côte d'Azur

Claire Clément

0 Sterne
Buch

12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 25.03.2022
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.04.2021
lieferbar

Kalte Blüten / Périgord-Krimi Bd.2

Julie Dubois

4.5 Sterne
(14)
Buch

12.99

In den Warenkorb
lieferbar

Das Licht in den Bäumen

Patricia Koelle

5 Sterne
(1)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erscheint am 28.09.2022
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 30.03.2022
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.03.2022
lieferbar
Buch

Statt 6.99

4.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.06.2021
lieferbar

Für immer, oder was?

Ellen Berg

5 Sterne
(22)
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 21.06.2022
lieferbar

Bretonische Nächte / Kommissar Dupin Bd.11

Jean-Luc Bannalec

4.5 Sterne
(24)
Buch

17.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.06.2022
lieferbar

Die Toten am Sund

Ariane Grundies

3 Sterne
(2)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 05.08.2022
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Mörderische Auslese / Benjamin Freling Bd.1“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung