Mörderische Provence

Der dritte Fall für Albin Leclerc

Pierre Lagrange

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Mörderische Provence".

Kommentar verfassen
Ein heißer Sommer in der Provence. Die Landschaft flirrt unter der erbarmungslosen Mittagssonne. Doch irgendwo im Dunkeln geschehen eiskalte Morde ...

Commissaire Albin Leclercs neuester Fall lässt seine Leser frösteln

Commissaire Albin...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

Buch10.99 €

Jetzt vorbestellen

Erscheint am 22.05.2019

Bestellnummer: 107895831

Auf meinen Merkzettel
Küsten-Krimis (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Mörderische Provence"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Hortensia13, 08.12.2018

    Als eBook bewertet

    Der pensionierte Commissaire Albin Leclerc wird von einem alten Freund um Hilfe gebeten, seine Tochter Isabelle ist nach ihrer Schicht als Kellnerin spurlos verschwunden. Albin macht sich mit Hilfe seines Mopses Tyson auf die Suche nach ihr und findet bald eine Spur, der ihn in ein nobles Schlosshotel führt, da nichts so ist, wie es scheint. Schlussendlich kommt Albin einer Wahrheit auf die Spur, die das Blut in den Adern gefrieen lässt.

    Dieser dritte Krimi von Pierre Lagrange über Albin Leclerc und seinem Mops Tyson ist gewohnt flüssig und spannend geschrieben. Bislang Albins persönlichster Fall, in dem man auch viel über ihn erwähnt. Dazu kommt noch viel Action, diese Kombination fand ich toll. Dazu das Setting der Provence, das Sommer, Düfte nach Lavendel und Rosmarin und Urlaubslaune vermittelt - einfach empfehlenswert!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Mörderische Provence “

0 Gebrauchte Artikel zu „Mörderische Provence“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating