Mord in der Berghütte, Walter Bachmeier

Mord in der Berghütte

Ein Alpenkrimi. Gründlich ermittelt

Walter Bachmeier

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Mord in der Berghütte".

Kommentar verfassen
Ein neuer Fall für Inspektorin Tina Gründlich

Als der erste Schnee in den Bergen des Salzburger Landes fällt, wird der Einsiedler Bruder Johannes tot in seiner Hütte gefunden. Inspektorin Tina Gründlich und ihre Partnerin Bärbel übernehmen den...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch13.00 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 93673028

Auf meinen Merkzettel
Küsten-Krimis (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Mord in der Berghütte"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Andreas W., 26.12.2017

    Als eBook bewertet

    Ich wurde auf das Buch aufgrund des sehr gut gelungenen Covers aufmerksam.
    Das es der mittlerweile 5. Fall ist welcher sich um die Ermittlerin Tina Gründlich dreht hat mich überrascht.
    Allerdings stört das nicht wirklich das es sich um einen abgeschlossenen Fall handelt.
    Da ich bisher sehr wenig Erfahrung mit Alpenkrimis habe war ich auf dieses Buch sehr gespannt.
    Vorab: ich wurde mich enttäuscht!

    Kurz zur Handlung:
    Bei einem Einbruch wird Bruder Johannes der als Einsiedler lebt in seiner Hütte ermordet.
    Vergeblich versucht sein Kauz diese Tat zu verhindern in dem er ihn verteidigt.
    Der Einbrecher scheint ihn zu kennen.
    Eine spannende Ermittlung von Bärbel und Tina kommt ins Rollen.
    Dabei kommt zum Vorschein das alles nicht so ist wie es scheint.
    Und das betrifft nicht nur Bruder Johannes!
    Ob sich das alles aufklärt?
    Es wird nicht verraten!

    Was ich verraten kann ist:
    Das Ende war für mich nicht vorhersehbar.
    Die Handlung ist gut beschrieben.
    Nur der dortige Dialekt hat es mir mitunter nicht so einfach gemacht das Buch in einem Rutsch durchzulesen.
    Allerdings gehört es für einen Krimi aus der Region auch irgendwie dazu.
    Die Protagonisten sind mir sehr gut vorstellbar und gefallen mir da es sich nicht um ein klassisches Ermittlerduo handelt.
    Auch die geschilderten Szenen wirken passend.
    Mir gefiel das Buch gut.
    Ich möchte gern mehr aus dieser Region lesen!
    Und ich werde mir die Vorgängerbände in jedem Fall besorgen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Mord in der Berghütte“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating