Murks-Magie - Das verflixte Klassen-Schlamassel

Sarah Mlynowski
Emily Jenkins
Lauren Myracle

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne2
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Murks-Magie - Das verflixte Klassen-Schlamassel".

Kommentar verfassen
Wenn deine Magie verrücktspielt und du jeden deiner Zauber vermurkst, dann komm in die Dunwiddle-Zauberschule. Hier ist Freundschaft die stärkste Magie!

Ein Stinkefant. Ein Tintenhund. Eine Drachenkatze. Nory kann sich mit ihrer Magie in viele...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

Buch12.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5911649

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Murks-Magie - Das verflixte Klassen-Schlamassel"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    thora0 1., 09.03.2016

    Inhalt/Klappentext:
    Statt in eine schwarze Katze verwandelt sich die zehnjährige Nory in einen Stinkefanten. Willa kann zwar Regen heraufbeschwören – aber leider nur drinnen. Und am Ende von Bax’ Zauberversuchen wird er immer zu einem Stein. Doch zum Glück gibt es die Dunwiddle-Zauberschule und ihre Spezialklasse für Murks-Magie! Hier lernen überbegabte kleine Zauberer wie Nory und ihre Freunde, ihre Kräfte zu kontrollieren, und finden heraus, dass Freundschaft die allerstärkste Magie ist. Ein wunderbar murksiges Abenteuer über magische Missgeschicke, zauberhafte Zwischenfälle und die fabelhafte Kraft der Freundschaft.

    Meine Meinung:
    Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Es spricht eine aktuelle Thematik kindgerecht an. Mir gefallen die kleinen Zauberer und Zauberinnen sehr gut. Sie sind sehr jugendlich geschrieben. Der Story ist ein bisschen spannend und es wird sehr gut auf die Wichtigkeit des Zusammenhaltens und des Zusammenarbeiten hingewiesen. Ich finde die Botschaft sehr gut "Jeder ist in Ordnung, so wie er ist".
    Der Abschluss finde ich sehr gelungen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christine M., 04.04.2016

    Nory vermurkst die Aufnahmeprüfung auf die Genie Akademie für Zauberer und landet so bei ihrer Tante. Dort geht sie in eine Zick-Zack-Klasse, in der lauter Kinder mit magischen Besonderheiten sind.
    Zuerst weiß sie nicht recht, ob sie das so toll finden soll, aber mit der Zeit findet sie ihren Weg.

    Das Buch beschreibt liebevoll, wie man mit "Andersartigkeit" schnell nicht mehr von jedem akzeptiert wird. In gewisser Weise ist es ein witziges Buch über Mobbing, daß auf andere Art zeigt, wie es einem geht, wenn man nicht der Norm entspricht.
    Nory, die es leider nicht schafft, einfach NUR eine Katze zu sein und dann ihr Tier noch mit anderen Tieren vermischt, ist in der Zick-Zack-Klasse nicht die Einzige mit dem Problem anders zu sein.
    Alle Charaktere sind liebevoll dargestellt, jeder auf seine Art besonders. Es gibt keinen, den man nicht ins Herz schließt.
    Nory tut mir richtig leid, denn es muß schon sehr schmerzen, wenn der eigene Vater einen abschiebt, anstatt sich mal mit dem "Problem" auseinander zu setzen. Auch die Tatsache, daß der Kontakt zu Nory für die Geschwister verboten ist, finde ich sehr schlimm.
    Die Geschichte liest sich flott, ist witzig und macht Lust auf den zweiten Teil, der wohl auch schon geplant ist. Es ist eine schöne Erzählung rund um die Themen Mobbing, Zusammenhalt und Freundschaft.
    Auf der ersten und letzten Doppelseite sind die Schüler der Zick-Zack-Klasse dargestellt, was ich für die Kinder super finde, wenn ich mal zwischendurch nachschauen möchte, wer wer ist und welche Eigenschaften die jeweilige Person hat.
    Einzig das Cover war mir etwas zu bunt, aber dies ändert an der Handlung nichts, die ich für sehr gelungen halte.

    Fantasievolle Geschichte über Andersartigkeit, Mut, und Freundschaft, welche Lust auf den nächsten Band macht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Murks-Magie - Das verflixte Klassen-Schlamassel “

0 Gebrauchte Artikel zu „Murks-Magie - Das verflixte Klassen-Schlamassel“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating