Neben der Spur

Wenn die Psychose die soziale Existenz vernichtet. Eine Frau erzählt

Christiane Wirtz

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Neben der Spur".

Kommentar verfassen
Sie ist 34, als plötzlich die erste Psychose auftritt. "Schizophrenie" lautet die Diagnose. Diese schwere Krankheit von großer Zerstörungskraft ist nach wie vor stark angst- und schambehaftet, und es herrscht große Unkenntnis, obwohl Millionen...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch22.00 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 94249455

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Neben der Spur"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sigrid Czaikowski, 29.06.2018

    aktualisiert am 09.07.2018

    Das ist das absolut beste Buch, was ich lese. Ich habe ebenfalls mit 34 Jahren die Diagnose erhalten. Bis zum 40. Lebensjahr wusste ich kaum etwas über die Krankheit - Depression -. Zu diesem Zeitpunkt fiel ich das erste Mal in ein tiefes Loch und seit diesem Zeitpunkt erwischt es mich fast immer in den Sommermonaten Juni bis September. Dann habe ich meine Manie und ich könnte die ganze Welt umarmen. Durch die Hilfe meiner Neurologien habe ich jetzt, mit 68 Jahren alles im Griff und ich hoffe, daß ich dieses Jahr meine Phasen in dem Griff habe.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Neben der Spur“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating