Nero und Domitian

Mediale Diskurse der Herrscherrepräsentation im Vergleich
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Nero und Domitian, die bis heute nicht nur in der Populärkultur als maliprincipes gelten, sind bislang zumeist einzeln oder im Kontext ihrer eigenen Dynastien untersucht worden. Dieser Band unternimmt erstmals den Versuch, die Herrscherrepräsentation beider...
lieferbar

Bestellnummer: 49858392

Buch88.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
  • Ratenzahlung möglich
lieferbar

Bestellnummer: 49858392

Buch88.00
In den Warenkorb
Nero und Domitian, die bis heute nicht nur in der Populärkultur als maliprincipes gelten, sind bislang zumeist einzeln oder im Kontext ihrer eigenen Dynastien untersucht worden. Dieser Band unternimmt erstmals den Versuch, die Herrscherrepräsentation beider...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Nero und Domitian"

Mehr Bücher von Sophia Bönisch-Meyer

Weitere Empfehlungen zu „Nero und Domitian “

0 Gebrauchte Artikel zu „Nero und Domitian“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
  • Ratenzahlung möglich