Percy Jackson erzählt - Griechische Göttersagen

Rick Riordan

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Percy Jackson erzählt - Griechische Göttersagen".

Kommentar verfassen
Percy Jackson packt aus!

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

Buch16.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 69495581

Auf meinen Merkzettel
Nostalgische Bilderbuch-Klassiker (Weltbild EDIITON)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Percy Jackson erzählt - Griechische Göttersagen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    17 von 26 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marysol F., 18.02.2016

    Mannoman, da schämt man sich ja richtig, die Reihe noch nicht beendet zu haben, wenn ein Buchheld jetzt schon Geschichte macht und schreibt!

    Hach, was für ein unterhaltsames Buch! Dank Rick Riordans genialem Schreibstil und Percys ironischer Art war das Lesen ein absoluter Genuss und kein staubtrockenes Schullexikon- Gefühl. Ich konnte aber nicht nur immer wieder laut lachen und leise schmunzeln, sondern hatte auch so den ein oder anderen „Aha!“- Moment. Ich kenne mich ja recht gut aus mit der griechischen Mythologie, aber dennoch konnte Percy einige Olymp- Geheimnisse und Anekdoten auspacken, die ich so noch nicht konnte. Manche Götter, Halbgötter und Helden haben mich dann sogar so sehr interessiert, dass ich nachgelesen habe :)

    Aber das Buch ist nicht nur für „Alte Hasen“, sondern auch für Mythologie- Neulinge absolut geeignet, denn Rick Riordan hat es wunderbar strukturiert und fängt (im wahrsten Sinne des Wortes!) beim Urschleim an :D

    Also, schnappt euch dieses Buch, lasst euch von Percy Jackson und der griechischen Mythologie, aber vor allem von Rick Riordans GENIALEM Schreibstil begeistern!



    Fazit:
    Percy Jackson halt: Spannend, unterhaltsam und lehrreich! Jetzt weiß ich, was zu tun ist, wenn Athene ihr Taschentuch adoptiert :´D

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    1 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Golden Letters, 14.01.2018

    In "Percy Jackson erzählt: Griechische Göttersagen" von Rick Riordan lernen wir die zwölf Olympier und ihre Geschichten besser kennen.

    Wie der Titel schon verrät, ist Percy Jackson der Erzähler. Jede der zwölf olympischen Gottheiten bekommt sein eigenes Kapitel, aber auch die Geschichten von wichtigen Bonusgottheiten, wie Persephone oder Hades werden in diesem Buch dargestellt.

    Locker und lustig führt Percy den Leser durch die Anfänge der Titanen, bis hin zu deren Sturz und dem Aufschwung der Olympier. Wir lernen Zeus, Hera, Demeter, Poseidon, Hestia, Athene und Co. näher kennen. Ihre größten Siege, aber auch ihre schlimmsten Momente. Und auch viele ihrer Kinder werden erwähnt, wenn sie eine wichtige Rolle in der Geschichte gespielt haben.

    Ich mag die griechischen Gottheiten wirklich gerne und die Bücher von Rick Riordan ebenfalls, sodass mich sehr darauf gefreut habe, mehr über die Hintergründe der Götter zu erfahren!
    An manchen Stellen hat sich das Buch etwas gezogen, auch weil es wirklich viele Informationen liefert. Aber durch Percy als Erzähler war es eben auch sehr humorvoll verpackt und so habe ich die knapp fünfhundert Seiten doch wirklich schnell gelesen!

    Fazit:
    "Percy Jackson erzählt: Griechische Göttersagen" von Rick Riordan ist ein wunderbares Buch, wenn man mehr über die Geschichten und Hintergründe der griechischen Götter erfahren möchte.
    Durch Percy Jackson als Erzähler waren die vielen Informationen humorvoll verpackt, auch wenn es an manchen Stellen doch etwas gezogen hat. Mir hat es insgesamt aber sehr gut gefallen, sodass ich vier Kleeblätter vergebe.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Percy Jackson erzählt - Griechische Göttersagen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating