Performativität des Mordes

Aufführung des Märtyrertums in Ta'ziya als ein schiitisches Theater-Ritual
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die Figur des Märtyrers ist in der schiitischen Tradition durch die Ereignisse des Jahres 680 n. Chr. in Karbala geprägt, als Hussain, der Enkel des Propheten Mohammad, mit seiner Familie und seinen Anhängern getötet wurde. Kurz danach wurden Hussains...
Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 72760606

Buch22.50
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 72760606

Buch22.50
Jetzt vorbestellen
Die Figur des Märtyrers ist in der schiitischen Tradition durch die Ereignisse des Jahres 680 n. Chr. in Karbala geprägt, als Hussain, der Enkel des Propheten Mohammad, mit seiner Familie und seinen Anhängern getötet wurde. Kurz danach wurden Hussains...

Kommentar zu "Performativität des Mordes"

Andere Kunden kauften auch

0 Gebrauchte Artikel zu „Performativität des Mordes“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung