Persönlichkeitsrechte von Prominenten im internationalen Vergleich

Juristische Argumentationslinien in Deutschland, Frankreich und vor dem EGMR aus medienwissenschaftlicher Perspektive
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Ziel der Studie ist es, den Konflikt zwischen den Persönlichkeitsrechten von Prominenten und den Kommunikationsfreiheiten der Medien aus medienwissenschaftlicher Perspektive kritisch und lösungsorientiert zu reflektieren.Sowohl im deutschen und...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 55646599

Buch89.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 55646599

Buch89.00
In den Warenkorb
Ziel der Studie ist es, den Konflikt zwischen den Persönlichkeitsrechten von Prominenten und den Kommunikationsfreiheiten der Medien aus medienwissenschaftlicher Perspektive kritisch und lösungsorientiert zu reflektieren.Sowohl im deutschen und...

Kommentar zu "Persönlichkeitsrechte von Prominenten im internationalen Vergleich"

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Kirstin Kastell

0 Gebrauchte Artikel zu „Persönlichkeitsrechte von Prominenten im internationalen Vergleich“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich