Philippine Engelhard, geb. Gatterer (1756-1831) - "Laß die Dichtkunst mich begleiten bis zum letzten Lebensgang"

Ausgewählte Gedichte. Ein bürgerliches Frauenleben zwischen Spätaufklärung und Biedermeier. Biographie und Werk, Anmerkungen und bibliographischer Anhang
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Philippine Engelhard, geb. Gatterer, war eine der "Göttinger Universitätsmamsellen". Sie wurde durch Gedichte im "Göttinger Musenalmanach" und ihre Sammlungen "Gedichte" (1778) und (1782) berühmt. Zwei weitere Bände folgten 1787 und 1821. Zahlreiche...
lieferbar

Bestellnummer: 16193675

Buch38.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar

Bestellnummer: 16193675

Buch38.00
In den Warenkorb
Philippine Engelhard, geb. Gatterer, war eine der "Göttinger Universitätsmamsellen". Sie wurde durch Gedichte im "Göttinger Musenalmanach" und ihre Sammlungen "Gedichte" (1778) und (1782) berühmt. Zwei weitere Bände folgten 1787 und 1821. Zahlreiche...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Philippine Engelhard, geb. Gatterer (1756-1831) - "Laß die Dichtkunst mich begleiten bis zum letzten Lebensgang""

Weitere Empfehlungen zu „Philippine Engelhard, geb. Gatterer (1756-1831) - "Laß die Dichtkunst mich begleiten bis zum letzten Lebensgang" “

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Philippine Engelhard, geb. Gatterer (1756-1831) - "Laß die Dichtkunst mich begleiten bis zum letzten Lebensgang"“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar