Pilgertourismus an der Via Sacra, Eine Chance für die regionale Entwicklung?

Pilgerwege als touristische Modellprojekte für eine nachhaltige Regionalentwicklung
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die Einfachheit, die Langsamkeit und die Einsamkeit üben in einer materiell übersättigten, aber oberflächlichen und unter notorischer Zeitknappheit leidenden Lebensumwelt eine starke Anziehung aus. Der Pilger, der auf dem Rücken das trägt, was er tragen...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 17190075

Buch58.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 17190075

Buch58.00
In den Warenkorb
Die Einfachheit, die Langsamkeit und die Einsamkeit üben in einer materiell übersättigten, aber oberflächlichen und unter notorischer Zeitknappheit leidenden Lebensumwelt eine starke Anziehung aus. Der Pilger, der auf dem Rücken das trägt, was er tragen...

Kommentar zu "Pilgertourismus an der Via Sacra, Eine Chance für die regionale Entwicklung?"

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Andreas Reithofer

Weitere Empfehlungen zu „Pilgertourismus an der Via Sacra, Eine Chance für die regionale Entwicklung? “

0 Gebrauchte Artikel zu „Pilgertourismus an der Via Sacra, Eine Chance für die regionale Entwicklung?“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich