Psychotherapie im Dialog (PiD): Nr.3/2017 Dissoziative Störungen

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Dissoziation ist ein komplexes Phänomen - der Begriff ist mehrdeutig, Phänomenologie und Funktionalität sind heterogen. Dissoziative Symptome sind außerdem nicht nur auf dissoziative Störungen beschränkt: Sie finden sich auch bei unterschiedlichen...
lieferbar

Bestellnummer: 87701366

Buch39.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar

Bestellnummer: 87701366

Buch39.00
In den Warenkorb
Dissoziation ist ein komplexes Phänomen - der Begriff ist mehrdeutig, Phänomenologie und Funktionalität sind heterogen. Dissoziative Symptome sind außerdem nicht nur auf dissoziative Störungen beschränkt: Sie finden sich auch bei unterschiedlichen...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Psychotherapie im Dialog (PiD): Nr.3/2017 Dissoziative Störungen"

Mehr Bücher von Henning Schauenburg

Weitere Empfehlungen zu „Psychotherapie im Dialog (PiD): Nr.3/2017 Dissoziative Störungen “

0 Gebrauchte Artikel zu „Psychotherapie im Dialog (PiD): Nr.3/2017 Dissoziative Störungen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar