Resonanzverhältnisse

Zur Faschisierung Deutschlands - Politisches Tagebuch
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Reflektierend, gewitzt und wachsam spürt Klaus Weber der Faschisierung unserer Gesellschaft nach - in Alltagsszenen auf der Straße, im Café, an der Hochschule, in den Bergen, in den täglich gelesenen und gehörten Medien. Sein politisches Tagebuch ist aufrührerisch und kurzweilig mit langem Nachhall.
Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 93841156

Buch29.80
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 93841156

Buch29.80
Jetzt vorbestellen
Reflektierend, gewitzt und wachsam spürt Klaus Weber der Faschisierung unserer Gesellschaft nach - in Alltagsszenen auf der Straße, im Café, an der Hochschule, in den Bergen, in den täglich gelesenen und gehörten Medien. Sein politisches Tagebuch ist aufrührerisch und kurzweilig mit langem Nachhall.

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Resonanzverhältnisse"

Mehr Bücher von Klaus Weber

Weitere Empfehlungen zu „Resonanzverhältnisse “

0 Gebrauchte Artikel zu „Resonanzverhältnisse“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung