WELTBILD und Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „Zustimmen”) bei vereinzelten Datennutzungen, um unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.
Zustimmen

Richard Dawkins, C. S. Lewis und die großen Fragen des Lebens

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Der bekannte Biologe und Gotteszweifler Richard Dawkins (schrieb den Bestseller "Der Gotteswahn") auf der einen Seite - der Literaturprofessor, Philosoph und Apologet C. S. Lewis auf der anderen. In einer fiktiven Auseinandersetzung lässt der renommierte...
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 133153924

Buch12.00
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 133153924

Buch12.00
Jetzt vorbestellen
Der bekannte Biologe und Gotteszweifler Richard Dawkins (schrieb den Bestseller "Der Gotteswahn") auf der einen Seite - der Literaturprofessor, Philosoph und Apologet C. S. Lewis auf der anderen. In einer fiktiven Auseinandersetzung lässt der renommierte...
Kommentare zu "Richard Dawkins, C. S. Lewis und die großen Fragen des Lebens"
Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    mabuerele, 13.07.2020

    „...Nichts, was des Beweises wert wäre, lässt sich beweisen, noch lässt es sich widerlegen...“

    Diese Worte aus eine Gedicht von Alfred Lord Tennyson ziehen sich wie ein roter Faden durch das Buch.
    Ich wollte das Buch lesen, weil ich mit fiktiven Streitgesprächen zwischen den beiden Protagonisten gerechnet habe. Das war ein Irrtum. Der Autor geht in seiner Auseinandersetzung mit Dawkins und Lewis anders vor. Nach der Einleitung legt er in vier Kapiteln die Meinung der Protagonisten zu der aufgeworfenen Frage dar und arbeitet dann Gemeinsamkeiten und Unterschiede heraus.
    Dawkins ist Evolutionsbiologe und überzeugter Atheist, Lewis Literaturwissenschaftler und Christ.
    Im ersten Kapitel geht es um die Frage des Sinns.

    „...Sowohl Wissenschaft als auch Religion können leicht zu Ideologien werden, besonders, wenn sie behaupten, sie hätten die Wahrheit für sich gepachtet...“

    Dem Autor geht es insbesondere um die Abgrenzung vom Fanatismus. Er belegt, dass eine gedeihliche Zusammenarbeit und ein Austausch auf Augenhöhe besser ist. Wissenschaft und Christentum beleuchten einen Teil unseres Lebens, aber nicht alles.

    „...Die Wissenschaft verrät mir nicht, wie ich ein guter Mensch sein kann; das Christentum verrät mir nicht die Werte der grundlegenden Konstanten der Natur...“

    Im zweiten Abschnitt geht es um Glaube und Beweis. Da sind beide Seiten im gleichen Dilemma. Die Existenz Gottes lässt sich weder beweisen, noch widerlegen. Eine der wichtigsten Aussagen für mich dabei ist die folgende:

    „...Nur weil A nicht bewiesen worden ist, folgt daraus nicht, dass A unwahr ist...“

    Wer sich in der Mathematik auskennt, weiß, dass es auch dort noch unbewiesene Sätze gibt. Kein Wissenschaftler wird daraus die Schlussfolgerung ziehen, dass sie falsch sind.
    Im dritten Kapitel wird die Frage vertieft, indem explizit formuliert wird: Gibt es einen Gott? Dawkins leugnet das, Lewis geht von Gottes Existenz aus.
    Im letzten Kapitel geht es dann um das Problem: Wer sind wir?

    „...Dawkins und Lewis sind unterschiedlicher Meinung, was die Ziele betrifft, die wir uns stecken sollten. Doch beide erkennen an, dass wir sie nicht problemlos erreichen können...“

    Der Schriftstil des Buches lässt sich angenehm lesen. Der Autor zitiert häufig aus den Werken der beiden Protagonisten, lässt aber auch andere Wissenschaftler zu Wort kommen. Die Darlegungen sind allgemeinverständlich und werden vielfach durch Beispiele vertieft.
    Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Wer sich für die Gegensätze und das Zusammenspiel von Religion und Wissenschaft interessiert, wird hier viele gute Argumente finden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Lesestern, 11.08.2020 bei Jokers bewertet

    Die Sinnfrage des Lebens

    "Richard Dawkins, C.S. Lewis und die großen Fragen des Lebens" von Alister McGrath ist im Juni 2020 bei Gerth-Medien erschienen.
    Alister McGrath, Autor und Professor für Wissenschaft und Religion an der Oxforder Universität lässt in seinem neuesten Buch zwei bedeutende Wissenschaftler mit unterschiedlichen Lebensvorstellungen in Form eines fiktiven Gesprächs zu Wort kommen.
    Auf der einen Seite erleben wir den Atheisten und Evolutionsbiologen Richard Dawkins, dessen Hauptwerk " der Gotteswahn" ihn in der Öffentlichkeit überall bekannt gemacht hat.
    Demgegenüber steht der nicht weniger berühmte Literaturprofessor und christliche Philosoph C.S.Lewis, der durch sein " Pardon, ich bin Christ" und seine "Narnia-Geschichten" weltweit Ansehen erlangte.
    Diese beiden klugen Persönlichkeiten lässt McGrath in eine gedankliche Auseinandersetzung über die großen Fragen des Lebens treten.
    Der hier dargestellte Gedanken-Austausch gliedert sich in folgende Kapitel:
    Das große Ganze: Warum Sinn wichtig ist
    Glaube und Beweis
    Gibt es einen Gott?
    Die menschliche Natur: Wer sind wir?
    und endet mit der Schlussfolgerung: Die Sinnsuche
    Mein Fazit:
    Ein Buch, bei dem mich vor allem die Person Richard Dawkins und dessen Denkweise interessiert hat. Der "Gotteswahn" ist mir aus der Bücher-Welt ein Begriff, mit dem ich mich bisher aber noch nicht näher befasst habe.
    C.S. Lewis hingegen gehört zu meinen Favoriten, den ich aufgrund seiner ehrlichen Auseinandersetzung mit der christlichen Botschaft und seinem konsequenten Weg vom Atheisten zum Gläubigen schätze.
    Die hier präsentierte fiktive Diskussion der beiden Wissenschaftler ist eine kurze Zusammenfassung ihrer Denkansätze und Folgerungen,weitgehend neutral wiedergegeben werden.
    Dabei liegt McGrath Augenmerk auf den Fragen was können wir von beiden lernen , was ist hilfreich für unser eigenes Denken und was unterstützt uns, um "die beste Lebensweise in dieser komplexen Welt" zu finden.
    So gibt es hier keine Schwarz-Weiß Abbildung, sondern eine sachlich beschriebene Sichtweise zweier gegensätzlicher Lebens-Auffassungen und deren Interpretationen, die zum Gespräch anregen.
    Dieser Umgang mit dieser anspruchsvollen Thematik und der verständlich- klare Schreibstil des Autors sorgen für ein angenehmes Lesen und tragen zur Horizont- Erweiterung bei.
    Eine gut komprimierte Lektüre, in der viel steckt und die zu weiterem Lesen von Sinn Suchender christlicher Literatur anregt und zugleich eine gute Basis für wertschätzende Gespräche mit Andersgläubigen bietet.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Andere Kunden kauften auch
eBook

Statt 12.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 19.06.2020
sofort als Download lieferbar
Buch

14.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

9.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

11.50

In den Warenkorb
lieferbar

Jeder Mensch hat einen Engel

Anselm Grün

5 Sterne
(1)
Buch

10.00

In den Warenkorb
lieferbar

Der Hexenhammer

Heinrich Kramer

5 Sterne
(1)
Buch

19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2000
lieferbar

In meinem Herzen Feuer

Johannes Hartl

4 Sterne
(1)
Buch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.01.2016
lieferbar

Einfach Gebet

Johannes Hartl

4 Sterne
(2)
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.12.2016
lieferbar

Jesus als Therapeut

Anselm Grün

0 Sterne
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.02.2018
lieferbar

Kathryn Kuhlman

Benny Hinn

0 Sterne
Buch

13.90

In den Warenkorb
lieferbar

Nordische Mythologie

Paul Herrmann

0 Sterne
Buch

7.95

In den Warenkorb
Erschienen am 30.09.2011
lieferbar

Woran glaubt ein Atheist?

André Comte-Sponville

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 24.11.2009
lieferbar
Buch

39.90

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

4.95

In den Warenkorb
Erschienen am 18.03.2020
lieferbar

Hoffnung leuchtet

Veronika Smoor

4 Sterne
(3)
Buch

16.99

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.09.2019
lieferbar

Die Erschaffung der Götter

Gunnar Heinsohn

0 Sterne
Buch

18.40

In den Warenkorb
Erschienen am 15.07.2020
lieferbar

Lasst Blumen sprechen

Pater Jörg Müller SAC, Gabi Loidl-Günther

0 Sterne
Buch

9.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.08.2020
lieferbar
Buch

19.80

In den Warenkorb
Erschienen am 15.06.2020
lieferbar
Mehr Bücher von Alister McGrath
eBook

Statt 12.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 19.06.2020
sofort als Download lieferbar

IVP: I believe (ePub)

Alister McGrath

0 Sterne
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 21.05.2020
sofort als Download lieferbar

Apologética pura e simples (ePub)

Alister McGrath

0 Sterne
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 24.04.2020
sofort als Download lieferbar

Teologia natural (ePub)

Alister McGrath

0 Sterne
eBook

7.99

Download bestellen
Erschienen am 25.03.2020
sofort als Download lieferbar

Surpreendido pelo sentido (ePub)

Alister McGrath

0 Sterne
eBook

5.99

Download bestellen
Erschienen am 07.01.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

3.49

Download bestellen
Erschienen am 15.12.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

3.49

Download bestellen
Erschienen am 15.12.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 03.10.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 16.05.2019
sofort als Download lieferbar

Conversando com C.S. Lewis (ePub)

Alister McGrath

0 Sterne
eBook

4.99

Download bestellen
Erschienen am 23.10.2014
sofort als Download lieferbar

SPCK: Mere Discipleship (ePub)

Alister McGrath

0 Sterne
eBook

9.49

Download bestellen
Erschienen am 20.09.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

15.49

Download bestellen
Erschienen am 15.02.2018
sofort als Download lieferbar

Teología práctica (ePub)

Alister McGrath

0 Sterne
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 15.01.2018
sofort als Download lieferbar

Lunch mit C. S. Lewis (ePub)

Alister McGrath

0 Sterne
eBook

Statt 7.50 19

5.99

Download bestellen
Erschienen am 16.02.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 50.00 19

40.99

Download bestellen
Erschienen am 20.10.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

20.99

Download bestellen
Erschienen am 06.08.2014
sofort als Download lieferbar
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 04.05.2017
sofort als Download lieferbar

¿Cómo llegar a ellos? (ePub)

Alister McGrath, Michael Green

0 Sterne
eBook

6.99

Download bestellen
Erschienen am 26.04.2016
sofort als Download lieferbar

Lunch mit C. S. Lewis

Alister McGrath

0 Sterne
Buch

7.50

Vorbestellen
Erschienen am 15.02.2016
Jetzt vorbestellen
Weitere Empfehlungen zu „Richard Dawkins, C. S. Lewis und die großen Fragen des Lebens “
0 Gebrauchte Artikel zu „Richard Dawkins, C. S. Lewis und die großen Fragen des Lebens“
ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung