Rot wie das Meer

Roman

Maggie Stiefvater

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

5 von 5 Sternen

5 Sterne2
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Rot wie das Meer".

Kommentar verfassen
Jedes Jahr im November wird die Insel Thisby von Capaill Uisce heimgesucht, Meereswesen, die in Gestalt wunderschöner Pferde Tod und Verderben bringen. Schnell wie der Seewind und tückisch wie das Meer, ziehen sie die Menschen in ihren...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch18.95 €

Jetzt vorbestellen

Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 5599712

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Rot wie das Meer"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    10 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Santana B., 18.03.2013

    Mit "Rot wie das Meer" hat Maggie Stiefvater sich selbst übertroffen. Es handelt sich um eine spannende und vorallem abwechslungsreiche Geschichte, die zu überzeugen weiß. Puck und Sean Kendrick sind faszinierende und facettenreiche Charaktere, die mich von der ersten bis zur letzten Seite begeistert haben. Die Kapitel sind abwechselnd aus der Sicht der beiden geschildert, wie es für Stiefvater sehr typisch ist. So bekommt man als Leser einen Einblick in die jeweilige Gedankenwelt unserer Protagosniten.

    Die Geschichte nimmt sehr schnell an Fahrt auf, sodass einem das Buch trotz der vielen Seiten als eher kurzweilig erscheint. Der Schreibstil ist sehr flüssig und detailgetreu; es ist immer wieder faszinierend wie gut die Autorin recherschiert und den Leser durch jedes Detail geradewegs in die Handlung zu katapultieren scheint. Ein hinreißender Roman voller Tiefgang, den man lesen muss!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    G.M., 10.07.2013

    Tolle Geschichte mit Suchtfaktor. Hoffe, es gibt eine Fortsetzung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Rot wie das Meer“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating