Schattendiebin - Die verborgene Gabe, Catherine Egan

Schattendiebin - Die verborgene Gabe

Catherine Egan

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
10 Kommentare
Kommentare lesen (10)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Schattendiebin - Die verborgene Gabe".

Kommentar verfassen
Die verbotene Kraft in dir

Eine Stadt, in der Magie den Tod bedeutet. Eine unsichtbare Diebin. Ein Auftrag, der über ihr Schicksal entscheidet.

Ebenfalls erhältlich

Buch 17.00 €

In den Warenkorb
lieferbar | Bestellnummer: 78877191
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Schattendiebin - Die verborgene Gabe"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
  • relevanteste Bewertung zuerst
  • hilfreichste Bewertung zuerst
  • neueste Bewertung zuerst
  • beste Bewertung zuerst
  • schlechteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • alle
  • ausgezeichnet
  • sehr gut
  • gut
  • weniger gut
  • schlecht
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ann-Sophie S., 12.02.2017

    Cover:
    Das Cover konnte mich genauso begeistern. Es ist in einer auffälligen aber nicht penetranten Farbe gestaltet, die auf jeden Fall die Blicke auf sich lenkt. Auch die durchscheinende Frau passt einfach perfekt, denn sie ist die perfekte Julia.
    In meinen Augen ist das Cover gelungen!

    Inhalt:
    Die Autorin konnte mich in Julias Geschichte entführen.
    Der Anfang fiel mir nicht leicht, weil man eher schleppend in die Geschichte eingeführt wird. Bis man richtig drin ist und gefesselt ist, vergehen erst einmal ein paar Kapitel, doch dann ging es richtig los. Julia nimmt einen Auftrag an, der gar nicht so spektakulär klingt - Spionage, doch dann kommt alles ganz anders. Man kommt hinter dunkle Geheimnisse, wird zusammen mit Julia in ein Abenteuer verstrickt, das mich total begeistern konnte. Wenn man erst mal in der Geschichte drin ist, kommt man nicht mehr raus, denn ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Julias Geschichte begeisterte mich.
    Bis auf das Ende, was zwar mehr als abenteuerlich und spannend sowie logisch war, jedoch auch hektisch war. Es passierte in meinen Augen rasendschnell, sodass ich teilweise den Überblick verlor. Das war etwas schade, denn ansonsten fand ich, dass das Ende sehr große Lust auf die Fortsetzung macht, denn es war definitiv ein würdiges Finale.



    Charaktere:
    Catherine Egan stattete mit ihre Geschichte mit spannenden Charakteren aus, denn neugierig wird man absolut. In Julia konnte ich mich sehr gut hineinversetzen, denn sie ist ein starkes junges Mädchen, dass sich mit seinem bisherigen Leben abgefunden hat und nun alles daran setzt, sich über Wasser zu halten. Sie war mir sympathisch, denn ihre Gedankengänge und Entscheidungen wirkten auf mich authentsich, weil sie nicht immer perfekt waren.
    Besonders faszinierend waren für mich die Bewohner des Herrenhauses, in dem Julia ihrem Auftrag nachgeht. Man tastet sich mit Julia heran und wird bis zum Ende hin ständig überrascht. Für mich war es total spannend, hinter die Geheimnisse dieser Charaktere zu kommen.
    Auch die anderen Charaktere waren vielseitig und durchdacht und füllten die Geschichte mit Spannung

    Schreibstil:
    Catherine Egan konnte mich mit ihren Worten fesseln. Während ich mich am Anfang wie gesagt noch schwer tat, in die Geschichte hineinzukommen, war ich ab dem dritten oder vierten Kapitel drin und wurde von den Worten der Autorin in die Handlung hineingezogen.
    Das Buch ist aus der Sicht von Julia geschrieben, was mir persönlich sehr gut gefiel. Man hat eine Figur, zu der man eine tiefe Verbundenheit aufbauen kann und mit der man gemeinsam die Geheimnisse ergründen kann. Man lernt mit ihr zusammen mysteriöse Persönlichkeiten kennen, erlebt mit ihr spannende und überraschende Momente - Julia entführte mich in ihr Abenteuer.
    Die Beschreibungen waren absolut ausreichend, um sich das Geschehen vor Augen zu führen und außerdem hat die Autorin das Talent, ihre Geschichte mit sehr viel Spannung auszustatten. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen.
    Lediglich am Ende schrieb Catherine Egan aus meiner Sicht geradezu hastig und überstürzt. Es war ein phänomenales Finale, das Lust auf die Fortsetzung macht, doch mir wurde es auf den letzten Seiten zu unübersichtlich. Die Handlung schritt teilweise so schnell voran, dass ich den Überblick verlor...

    Fazit:
    Bis auf Anfang und Ende gefiel mir die Geschichte total. Ich fieberte mit und genoss es, mit Julia den Geheimnissen des Herrenhauses auf die Spur zu kommen. Catherine Egan hat mit "Schattendiebin" eine spannende Geschichte konzepiert, die ich euch definitiv empfehlen kann.
    Tolle Charaktere, die für Spannung sorgten, Wendungen, die man nicht erwartet hat - diese Geschichte bietet einem Stoff für tolle Lesestunden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    SLovesBooks, 29.03.2017

    Meine Meinung:

    Dieses Buch hat mich als Leser in eine andere Welt entführt. Die Autorin bezieht viele mysteriöse und fantastische Wesen mit ein. Dabei machte ich sowohl mit bekannten Wesen wie Hexen als auch mit mir bis zu diesem Buch unbekannten Wesen Bekanntschaft.

    Als ich die Inhaltsangabe das erste mal las, war ich gleich Feuer und Flamme. Nachdem ich dann aber in das Buch startete, war es gar nicht so einfach. Der Einstieg gestaltete sich schwieriger als erwartet. Es gibt viele Ort- und Zeitenwechsel, die mich zunächst etwas verwirrt haben. Ich brauche eine ganze Zeit, um mich in das Buch einzulesen. Danach wurden mir die Zusammenhänge der Zeitsprünge bewusster und es hat mich erreicht. Ich hätte erst nicht geglaubt, dass mich ein Buch mit solchen Startschwierigkeiten noch so dermaßen begeistern kann. Aber so war es hier.

    Besonders gut gefallen hat mir, dass die Liebesgeschichte hier eher am Rand mitschwingt. Sie steht nicht so immens im Mittelpunkt, wie es bei einer ganzen Reihe von Jugendbüchern der Fall ist. Vielmehr ist sie sehr dezent. So dürfte das Buch vielleicht auch noch ein paar jüngere Leser ansprechen. Trotzdem ist die Liebesgeschichte nett gemacht und konnte überzeugen.

    Zu Beginn konnte ich mit Julia nicht so viel anfangen. Aber im Laufe der Geschichte wurde mir ihre Handlungsweise immer klarer. Sie war nachvollziehbar. Außerdem habe ich mich an sie gewöhnt und mochte sie von Kapitel zu Kapitel lieber. Ich finde ihre Entwicklung innerhalb dieses Bandes nicht sehr prägnant. Sie bleibt ein recht blasser Charakter. Hier hätte ich mir von einer Protagonistin vielleicht ein wenig mehr erwartet. Aber irgendwie geht die Taktik der Autorin auf eine gewisse Weise auf. Es passt schon in die Geschichte.

    Die Handlung finde ich besonders in der zweiten Hälfte spannend. Mich konnte sie fesseln. Ab und an war es gerade in der ersten Hälfte ein wenig vorhersehbar, aber dafür hat mir das Ende wirklich gut gefallen.

    Noch zu erwähnen seien an dieser Stelle die Nebencharaktere. Sie treten in einer Vielzahl auf, haben aber alle etwas Besonderes an sich. Ich finde sie für Nebencharaktere wirklich gut ausgearbeitet. Sie sagen etwas aus. Dieser Aspekt des Buches hat mir richtig gut gefallen.

    Der Schreibstil ist klasse. Er ist in der gängigen, leicht lesbaren Jugendsprache verfasst. Ich hatte keine Probleme und fühlte mich durch die Dialoge gut unterhalten.

    Insgesamt war es ein Buch, das mir den Start wirklich nicht leicht gemacht hat, aber dann auf ganzer Ebene überzeugen konnte. Nach der Eingewöhnungsphase hat mich die Handlung gepackt und ich habe dieses Buch sehr gerne gelesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Schattendiebin - Die verborgene Gabe“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über 100.000.- €!

Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über 100.000.- €!

Machen Sie jetzt mit und nutzen Sie Ihre Chance auf monatlich wechselnde Preise und einen VW Golf als Hauptgewinn im Gesamtwert von über 100.000.- €! Jetzt teilnehmen!

X
schließen