Schockgefroren

Wie ich 86 Tage in der Gewalt meines Peinigers überlebte
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

In seinem aufrüttelnden Erfahrungsroman "Schockgefroren" erzählt Sascha Buzmann von seiner Entführung durch Adam Geist. 86 Tage dauerte Buzmanns Martyrium in Geists Wohnwagen in Mainz. Körperliche und sexuelle Gewalt, die Angst um das eigene Leben sowie...
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5597729

Buch 11.00
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5597729

Buch 11.00
Jetzt vorbestellen

In seinem aufrüttelnden Erfahrungsroman "Schockgefroren" erzählt Sascha Buzmann von seiner Entführung durch Adam Geist. 86 Tage dauerte Buzmanns Martyrium in Geists Wohnwagen in Mainz. Körperliche und sexuelle Gewalt, die Angst um das eigene Leben sowie...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Der Zuckermann

Christian Zahner

0 Sterne
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 03.08.2020
lieferbar
Buch

14.00

In den Warenkorb
lieferbar

Ich musste die Rute küssen

Rosa S.

5 Sterne
(2)
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar

Umarmen und loslassen

Shabnam Arzt, Wolfgang Arzt

0 Sterne
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 23.10.2017
lieferbar

Mein Leben gehört mir

Anna Palinski

1 Sterne
(1)
Buch

14.80

In den Warenkorb
lieferbar

Marion, für immer 13

Nora Fraisse

4.5 Sterne
(13)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.10.2018
lieferbar

Erfroren an menschlicher Kälte

Stefan Kleine Wolter

0 Sterne
Buch

12.95

In den Warenkorb
Erschienen am 15.03.2019
lieferbar

Verkauftes Kind

Alina Probst

0 Sterne
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 05.10.2020
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.03.2020
lieferbar

Nur die Hölle könnte schlimmer sein

Laura Adrian

3.5 Sterne
(3)
Buch

12.95

In den Warenkorb
Erschienen am 24.07.2017
lieferbar

Nesthäkchens Schrei

Marcus Hünnebeck

0 Sterne
Buch

11.90

In den Warenkorb
Erschienen am 15.01.2020
lieferbar

Hörig

Petra Hammesfahr

2.5 Sterne
(9)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2013
lieferbar

Was mit Jodie geschah

Cathy Glass

5 Sterne
(8)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 28.02.2019
lieferbar

Und ich musste bleiben

Svenja Wagner

5 Sterne
(11)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 24.11.2017
lieferbar

Opferkind

Astrid Dauster, Walter Meili

5 Sterne
(10)
Buch

14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 17.01.2020
lieferbar
Buch

7.90

In den Warenkorb
Erschienen am 05.03.2014
lieferbar

Papa, bitte tu das nicht

Martina Woknitz

4.5 Sterne
(3)
Buch

10.95

In den Warenkorb
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Schockgefroren

Sascha Buzmann

0 Sterne
Hörbuch-Download

9.95

Download bestellen
Erschienen am 25.02.2019
sofort als Download lieferbar

Schockgefroren

Sascha Buzmann

4.5 Sterne
(8)
eBook

8.99

Download bestellen
Erschienen am 21.09.2012
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Schockgefroren"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    29 von 43 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gaby H., 11.01.2016

    Dieses Buch wurde mir von einer Autorin empfohlen. Ich bin froh, dass ich den Rat das Buch zu lesen angenommen habe.

    Im Alter von 9 Jahren wird Sascha Buzmann direkt vor der Haustüre seines Elternhauses entführt. Er lebt nun für 86 Tage in einem alten, baufälligen, zugigen Wohnwagen inmitten von Müll und Dreck, zusammen mit seinem Entführer. Er leidet Hunger und wird mindestens einmal in der Woche, oder wenn "er" es wollte, vergewaltigt. Bis er durch Zufall entdeckt wird. Sein Entführer hatte eine Zeche nicht bezahlt.

    Die Schilderungen seines Alltags in diesem Wohnwagen haben mich schon sehr mitgenommen. Aber ich finde es auch bewundernswert, wie sich der kleine Junge immer wieder motiviert hat um nicht aufzugeben. Er findet immer wieder Tricks, wie er den Kinderschänder von sich ablenken kann. Er erzählt seine Geschichte so, dass ich an manchen Stellen Gänsehaut hatte.

    Zwischendurch erfahre ich auch von seinem heutigen Leben, das von Unrast geprägt ist. Keine langen Anstellungen, keine langen Freundschaften - er scheint immer auf der Flucht. Aber auch seine Umwelt, die ihn durch Zeitungsartikel und eine Reportage kennt, geht nicht behutsam mit ihm um. Wie kann z.B., als er damals wieder zur Schule ging, eine Mutter ihrem Sohn verbieten mit Sascha zu spielen, da er "beschädigt" sei. Das ist eine der Szenen, wo mir der Hut hoch geht.

    Obwohl Sascha sehr unter seinem Vergewaltiger gelitten hat, spüre ich beim Lesen keinen Hass. Vielmehr lässt Saschas Erzählung an einer Stelle sogar so etwas wie Mitleid mit Adi G. bei mir aufkommen.

    Ich finde es toll, dass Sascha es nach 25 Jahren geschafft hat, sich seine Geschichte von der Seele zu schreiben und ich hoffe, dass er seinen inneren Frieden findet.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    18 von 36 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tanja.H, 04.12.2014

    Das Buch ist sehr schockierend. Mir kamen mehrmals die Tränen beim Lesen. Spannend geschrieben und mit viel Gefühl.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    24 von 51 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    E. Schäfer, 16.12.2014

    Beim lesen dieses Buches , musste ich des öfteren eine Pause einlegen , da ich immer wieder traurig , berührt und wütend war.
    Was dieser Junge mitgemacht hat , wird ihn sein Leben lang begleiten . Bewunderndernswert wie er trotzdem sein Leben meistert.

    Der Täter kommt ( wie immer ) ohne große Bestrafung davon !!
    Wo leben wir eigentlich , dass für diese Täter auch noch Menschen da sind ,um sie psychologisch zu betreuen ??!!!
    Kein Mensch hat das Recht mit Kindern so grausam umzugehen ( auch wenn die eigene Kindheit schlecht war . Das entschuldigt nicht )

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Nesthäkchens Schrei

Marcus Hünnebeck

0 Sterne
Buch

11.90

In den Warenkorb
Erschienen am 15.01.2020
lieferbar

Ich musste die Rute küssen

Rosa S.

5 Sterne
(2)
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar

An einem Tag im November

Petra Hammesfahr

3 Sterne
(1)
Buch

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 08.02.2016
Jetzt vorbestellen

Lavendelmädchen

Diana Volkmann

5 Sterne
(2)
Buch

12.95

In den Warenkorb
Erschienen am 04.04.2019
lieferbar
Buch

14.00

In den Warenkorb
lieferbar

Der Schleier der Angst

Samia Shariff

5 Sterne
(48)
Buch

11.00

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Sechs Jahre in Haus F

Günter Wulf

5 Sterne
(3)
Buch

11.00

Vorbestellen
Erschienen am 30.04.2020
Jetzt vorbestellen

Blutige Fesseln

Karin Slaughter

4.5 Sterne
(3)
Buch

8.99

In den Warenkorb
Erschienen am 06.05.2021
lieferbar

Mein Leben war in seiner Hand

Morgane Seliman

4 Sterne
(1)
Buch

8.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.01.2022
lieferbar

Aussteigen, einsteigen, los!

Diana Johannsen, Percy Shakti Johannsen

4 Sterne
(1)
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2020
lieferbar

Die Täler meiner Kindheit

Günther Vogt

0 Sterne
Buch

16.00

In den Warenkorb
lieferbar

Verloren im Niemandsland

Clemens Maria Heymkind

4 Sterne
(1)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.09.2015
lieferbar

Mein Mann, der Islamist

Kerstin Wenzel

1 Sterne
(1)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.02.2017
lieferbar
Buch

28.90

Vorbestellen
Erschienen am 01.09.2014
Voraussichtlich lieferbar in 2 Tag(en)

Elfriedchen, sei brav!

Elfriede Riemenschneider

0 Sterne
Buch

9.70

In den Warenkorb
Erschienen am 08.12.2005
lieferbar
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 23.03.2021
lieferbar

Nur ein halbes Herz

Debbie Wyrich, Tanja Janz

0 Sterne
Buch

14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 12.10.2015
lieferbar

La Sonrisa

Hans Herbst

0 Sterne
Buch

19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 22.09.2021
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Schockgefroren“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung