Short-termism im Aktien- und Kapitalmarktrecht

Ideengeschichte, Rechtsvergleichung, Rechtsökonomie
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die Aktiengesellschaft soll private Ersparnisse in dauerhaft gebundenes, unternehmerisches Anlagekapital transformieren. Zugleich erlaubt die Börsennotierung eine beliebig kurzfristige Anlage in unternehmenstragende Gesellschaften. Vor diesem Hintergrund...
Erscheint im Mai 2020
versandkostenfrei

Bestellnummer: 131685992

Buch170.00
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich
Erscheint im Mai 2020
versandkostenfrei

Bestellnummer: 131685992

Buch170.00
Jetzt vorbestellen
Die Aktiengesellschaft soll private Ersparnisse in dauerhaft gebundenes, unternehmerisches Anlagekapital transformieren. Zugleich erlaubt die Börsennotierung eine beliebig kurzfristige Anlage in unternehmenstragende Gesellschaften. Vor diesem Hintergrund...

Kommentar zu "Short-termism im Aktien- und Kapitalmarktrecht"

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Eckart Bueren

0 Gebrauchte Artikel zu „Short-termism im Aktien- und Kapitalmarktrecht“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich