Versandkostenfrei bestellen!ᵃ

Sonne, Meer und lange Ohren

Mit Esel Jonny im ausgebauten Bus zum Überwintern an die Atlantikküste | Ein außergewöhnlicher Reisebericht übers Vanlife mit Esel
Merken
 
 
»Zauberhaft!« ZDF Volle Kanne
...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 142793671

Buch (Kartoniert) 18.00
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
  • Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentar zu "Sonne, Meer und lange Ohren"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    5 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ann-Kathrin S., 12.02.2023

    Als eBook bewertet

    Inhalt:

    Lotta möchte mit ihrem Esel Jonny in Portugal überwintern. Dafür baut sie einen Bus zu einem Stall mit Schlafgelegenheit für sich selbst um. In dem Buch berichtet sie über die Vorbereitung auf die Reise, über die ersten Tage allein mit Jonny, über die gemeinsame Reisezeit mit ihrem Freund und über zahlreiche Begegnungen und kurzzeitigen Reisebegleitungen.

    Meine Meinung:
    Ich habe das erste Buch geliebt. Ich war ununterbrochen am Lachen und habe meine Familie mit zahlreichen Anekdoten genervt. Dementsprechend glücklich war ich, als ich gesehen habe, dass es eine Fortsetzung gibt. Ich habe es innerhalb kürzester Zeit verschlungen. Insgesamt hat es mich nicht ganz so mitgerissen, wie der erste Teil, aber dennoch war es ein tolles Leseerlebnis.

    Das Buch ist recht einfach geschrieben und sowohl in kurze Kapitel und Abschnitte geteilt. Es ist demnach gut geeignet, um es zwischendurch zu lesen. Der Fokus liegt nicht so sehr auf den Reiseorten und mehr auf den Begegnungen mit anderen Menschen und auf der Zeit, die Lotta mit Jonny verbringt.

    Insgesamt hatte ich das Gefühl, dass Lotta in dem Buch ehrlich ist. Sie berichtet von einigen schwierigen und frustrierenden Situation, ebenso wie von einzigartigen und schönen Momenten. Es wird keine unrealistisch perfekte Instagram-Reise skizziert, sondern das echte Leben. Ich habe es wirklich genossen, einen kleinen Teil der Reise beim Lesen mitzuerleben.

    Sehr schön finde ich, dass in der Mitte des Buches zahlreiche wirklich tolle Fotografien abgedruckt sind. Mich haben sie direkt zum Malen und Zeichnen inspiriert. Ein weiteres schönes Detail sind die Eselsohren, auf denen am Anfang der Kapitel Fakten über Esel stehen.

    Empfehlung:

    Wenn du gerne Reiseberichte liest und Spaß an vielen kleinen Anekdoten hast, kann ich dir das Buch wärmstens empfehlen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Sonne, Meer und lange Ohren“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating