Speich, H: Unzertrennlich trotz Mauer und Eisernem Vorhang

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Hanno ist fünfzehn, als seine Familie 1948 vor der Verfolgung durch den KGB aus Leipzig nach Triest flieht. Zurück in der Heimatstadt bleibt sein Freund Manfred. Fortan können sich die beiden nicht mehr sehen, aber sie schreiben sich und bleiben so in...
lieferbar

Bestellnummer: 75949811

Buch14.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar

Bestellnummer: 75949811

Buch14.95
In den Warenkorb
Hanno ist fünfzehn, als seine Familie 1948 vor der Verfolgung durch den KGB aus Leipzig nach Triest flieht. Zurück in der Heimatstadt bleibt sein Freund Manfred. Fortan können sich die beiden nicht mehr sehen, aber sie schreiben sich und bleiben so in...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Speich, H: Unzertrennlich trotz Mauer und Eisernem Vorhang"

Weitere Empfehlungen zu „Speich, H: Unzertrennlich trotz Mauer und Eisernem Vorhang “

0 Gebrauchte Artikel zu „Speich, H: Unzertrennlich trotz Mauer und Eisernem Vorhang“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar