Spiegel der Malerei

Die druckgraphische Sammlung des Freiherrn von Wessenberg
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Ignaz Heinrich von Wessenberg (1774-1860), zunächst Generalvikar, dann Verweser des Bistums Konstanz, war nicht nur ein reformerisch eingestellter Kirchenmann, sondern auch ein großer Freund und Förderer der Kunst. Neben seiner Gemäldesammlung besaß...
lieferbar

Bestellnummer: 127959358

Buch29.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar

Bestellnummer: 127959358

Buch29.95
In den Warenkorb
Ignaz Heinrich von Wessenberg (1774-1860), zunächst Generalvikar, dann Verweser des Bistums Konstanz, war nicht nur ein reformerisch eingestellter Kirchenmann, sondern auch ein großer Freund und Förderer der Kunst. Neben seiner Gemäldesammlung besaß...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Spiegel der Malerei"

Weitere Empfehlungen zu „Spiegel der Malerei “

Weitere Artikel zum Thema

0 Gebrauchte Artikel zu „Spiegel der Malerei“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar