Starke Schulter

Schmerzfrei und beweglich: gezielt üben bei Kalkschulter, Frozen Shoulder & Co.

Kay Bartrow

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Starke Schulter".

Kommentar verfassen
Was ist da in der Schulter los?
Kennen Sie das - bei jeder Armbewegung schmerzt Ihre Schulter, Sie können den Arm nicht frei bewegen oder etwas anheben? Die Schulter wird im Alltag und beim Sport stark gefordert und ist daher für Verletzungen und...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch17.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 6051056

Auf meinen Merkzettel
Jetzt Angebote kostenlos vergleichen & bis zu 30% sparen!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Starke Schulter"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Ghostreader, 01.04.2018

    Mein Eindruck

    Schon mehr als einen Titel veröffentlichte der Trias Verlag vom namhaften Berater des Profisports und geschätzten Physiotherapeuten Kay Bartrow. So wurde auch im Februar 2018 „Starke Schulter“ herausgebracht. Außerdem ist Herr Bartrow für physiotherapeutische Fachzeitschriften und Buchverlage aktiv. Wie in allen Bereichen unseres Körpers sollte man sich eine bestimmte Wissensgrundlage darüber verschaffen, wie der Aufbau und das Zusammenspiel des Schulterkomplexes überhaupt funktioniert. Die Belastungen der Schulter im Alltag und sogar im Sport sind sehr hoch. Deshalb sollten wir immer von vornherein auf eine gute Beweglichkeit des Schultergelenks achten. Die muskuläre Schutzvorrichtung bzw. die Erhaltung der Muskulatur sind dabei maßgebend. Darüber berichtet der Autor sehr ausführlich, damit chronische Beschwerden erst gar nicht entstehen oder weitestgehend verhindert werden können. An breite Schultern lehnt man sich gern oder die Schulter trägt die Last der Welt, sind nur 2 Beispiele welche Bürden diesem Körperteil zugemutet werden. Wenn wir Schmerzen als Warnsignal wahrzunehmen verstehen, die auch beispielsweise in Faszien, Bändern und Gelenkkapseln sich zeigen können, schützen wir uns garantiert vor größeren Schäden. Auf 142 Seiten bekommen wir Möglichkeiten präsentiert um Verletzungen und Funktionsstörungen vorzubeugen. Hierzu wird auch ein umfassendes Übungs- , Trainings- und Therapieprogramm vorgestellt. Mechanische Reize, Reiben, Kneten, und Klopfen, Bewegungen, Kälte, Wärme oder hilfreiche Positionen vor zunehmen, können rasche Abhilfe schaffen. Ein kleines Soforthilfe-Programm aus 3 Kombinationen wird gestartet und besteht aus Pendelübungen für Entlastung und Mobilisation, danach folgt eine Kräftigung mit dem Theraband und als letztes eine Stabilisation im Seitstütz. Alle Übungen sind mit Ausgangsposition, Durchführung, Endposition, zu Beachtendem, Anmerkungen und Wiederholungen für Einsteiger, Mittelstufe und Fortgeschrittene angegeben. Zu allem ist ergänzendes Bildmaterial vorhanden, welches ein leichtes Nachmachen ermöglicht. Mit dem Selbsttest kann man persönliche Schwachstellen und die Ursache für Schmerzen herausfinden. Das individuelle Übungsprogramm mit 35 Übungen für die Schulter gefallen mir ausgezeichnet. Einige unterstützende Geräte wie Hantel, Ball, Handtuch, Blackroll, Theraband, Kettlebell, Seilzug und Swingstick kommen oft im Trainingsprogramm zum Einsatz. Selbst eine Anleitung zum .selber bauen eines Seilzuges ist vorhanden. Aber das ist noch längst nicht alles. Kurze schriftliche Ausarbeitungen bzw. fachbezogene Ergänzungen zu Taping, Flossing, Therapiemöglichkeiten, Sportverletzungen und übersichtliche Tabellen sind großartige Hilfestellungen in diesem Werk. Alle Übungen und Tipps sind für den Alltag schnell und einfach zu Hause nach zumachen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Starke Schulter“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating