Sternenkind, Brigitte Trümpy-Birkeland

Sternenkind

Wie Till seinen Himmel fand

Brigitte Trümpy-Birkeland

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
9 Kommentare
Kommentare lesen (9)

5 von 5 Sternen

5 Sterne8
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 9 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Sternenkind".

Kommentar verfassen
"Sternenkind", das ist die entsetzlich traurige, gleichzeitig aber auch wunderschöne Geschichte des unendlich tapferen, bescheidenen und lebensfrohen Till, der im Alter von sechs Jahren an einem Hirntumor erkrankte. "Sternenkind", das ist die...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch36.90 €

Jetzt vorbestellen

Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 5776124

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Sternenkind"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    9 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rahel Buess, 18.09.2014

    Dieses Buch ist eines der besten, das ich je gelesen habe. Mit sehr berührenden Worten beschreibt Brigitte Trümpy den Weg, den ihr Enkel mit seiner Krankheit gehen musste, bevor er sich zu den Sternen aufmachte...

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    10 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Maja Werner, 06.09.2014

    Wunderbares Buch - trotz des tragischen Hintergrundes. Sehr schön geschrieben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    claudia bühler, 19.09.2014

    Eine Grossmutter beschreibt in warmen, farbigen Bildern, wie ihre Familie den krebskranken Till bis zu seinem letzten Atemzug begleitet. So voller Liebe und guten Wegen. ich hab so viel gelernt - von der Familie, über das Leben und von dem kleinen, weisen Till. Die Botschaften des Buches gehen tief und wirken nachhaltig!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    4 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    erni, 11.09.2014

    Iich habe noch selten ein so wunderschöntieftrauriges Buch gelsen.
    Es hat mich bewegt,mich zum Lachen und Weinen gebracht und mir gezeigt,in welch wunderbarer Familie Till aufwachsen durfte.
    Das Buch berührt und geht tief in Herz und Seele.
    Danke für dieses wunderbar-traurige-Herzensbuch

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Alexandra S., 06.07.2015

    Sehr gutes Buch, das Beste welches ich bis jetzt gelesen habe.
    Obwohl es sehr viel trauriges beinhaltet zeigt es aber auch wie ein Schicksalsschlag die Familie den Alltag und das Leben durcheinander bringen kann.
    Respekt dass sich Jemand damit an die Öffentlichkeit getraut

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Manuela, 16.04.2015

    Als Mutter habe ich mir sehr lange überlegt ob ich diese Buch verkraften werde, ist doch die Geschichte die dahinter steckt eine unendlich traurige. Da ich jedoch immer die Einsätze der Fotoengel von Herzensbilder verfolge, habe ich mich entschlossen die Geschichte dahinter kennen zu lernen.

    Das Buch ist sehr traurig und dennoch schön zugleich. In einem Moment musste ich weinen um kurz darauf wieder zu lächeln. Ich habe selten ein so berührendes Buch gelesen und bekomme sogar beim Schreiben dieses Kommentars wieder Gänsehaut.
    Das Buch ist nicht nur traurig sondern auf seine Art auch wunderschön.

    Für viele sind Sternenkinder ein Tabuthema. Viel zu wenig wird darüber berichtet oder geschrieben. Darum ist ein solches Buch umso wichtiger.

    Ich kann das Buch also nur empfehlen - es lohnt sich sehr und ich bin froh, es gelesen zu haben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Brigitte Beusch, 15.11.2014

    Ein sehr eindrueckliches und beruehrendes Buch, dass ich jedem waermstens empfehle.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    0 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nadine, 12.05.2015

    Das beste Buch das ich je gelesen habe. Sehr traurige und tragische Geschichte aber wunderbar erzählt. Die Familie hat aus jeder Situation das bestmögliche gemacht, dass Till in dieser schweren Zeit irgendwie noch lächeln konnte. Berührend und traurig so dass einem die Tränen über die Wangen rollen beim Lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Blanca, 27.12.2014

    Ein wunderbares Buch, so berührend und voller Wärme. Es kann sicher hilfreich sein für Familien in ähnlichen Situationen, hat aber auch mir viel gegeben, die mit der Thematik gerade nichts zu tun hat. Achtsamkeit, Respekt, Liebe - unendlich viel Gefühl steckt zwischen den Zeilen. Man möchte gleich anklopfen gehen bei dieser Familie und sagen: Nehmt mich auch auf! Danke, Brigitte Trümpy-Birkeland. Viel Kraft wünsche ich euch weiterhin.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Sternenkind“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating