5€¹ Rabatt bei Bestellungen per App

5€¹ Rabatt bei Bestellungen per App

Sturmwarnung

Das aufregende Leben von Kapitän Schwandt. Auf See und in den Häfen
 
 
Merken
Merken
 
 

Das abenteuerliche Leben des berühmten Hamburger Kapitäns Jürgen Schwandt: in einer ebenso nachdenklichen wie turbulenten und amüsanten Biografie, geschrieben von Stefan Kruecken....
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 73503865

Buch (Gebunden) 19.90
Jetzt vorbestellen
  • Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Sturmwarnung"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    43 von 54 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Helmut N., 24.05.2016

    Als Buch bewertet

    Dieses Buch sollten alle lesen, die das ganze pseudophilosophische und pseudointellektuelle Geschwafel in der deutschen Literaturszene satt haben und was echtes suchen. Seit langer zeit bin ich begeisterter Leser von "Hier spricht der Kapitän" in der Mopo, der Mann hat was zu sagen, sein Kommentar zum ESC ist jetzt schon legendär.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    10 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    peedee, 13.03.2017

    Als eBook bewertet

    Die Landratte bedankt sich für interessante Lesestunden

    Jürgen Schwandt, geb. 1936, hat jahrelang als Seemann die Welt bereist. Begonnen auf der untersten Stufe der Schiffshierarchie hat er alle Stationen bis zum Kapitän durchlaufen. Die Schifffahrt ist aber nicht einfach eine angenehme Reise in tropische Länder, nein, es ist eine anstrengende Arbeit, die während vieler Jahre unter schlechten Bedingungen und bei jeder Windstärke erbracht werden muss. Stefan Kruecken hat die turbulente Geschichte von Jürgen Schwandt aufgeschrieben.

    Erster Eindruck: Ein alter Seebär auf dem Cover, hinter ihm die raue See – ein sehr passendes Cover. Es ist schön, dass im Buch auch Fotos abgedruckt sind.

    Jürgen Schwandt wurde in Norddeutschland bekannt für seine Kolumnen in einer Tageszeitung. Diese Kolumnen kenne ich nicht; ich bin zufällig auf dieses Buch gestossen. Mir hat Jürgen Schwandt gefallen: Ein Mann mit schwarzen Humor, etwas ruppig, eher wortkarg, aufrecht. Ein Mann, der sagt, was er denkt und auch zu seinen Schwächen steht, wie z.B. dem Alkoholismus.

    Mir haben z.B. folgende Aussagen sehr gefallen – denen gibt es eigentlich nichts hinzuzufügen:
    - „Ich bin ein Seemann. So fühle ich, so empfinde ich und so denke ich.“
    - „Ich habe gelernt, weltoffen und tolerant zu sein. Arschlöcher gibt es überall, das hat nichts mit der Hautfarbe, dem Pass oder der Nationalität zu tun.“
    - „Es ist wichtig, die Ruhe zu bewahren, egal, wie kritisch die Situation auch sein mag.“

    Die Erarbeitung dieses Buches dauerte zwei Jahre und gewährt sehr interessante Einblicke in die Arbeit von Seemännern, Schifffahrt früher – heute, das Schmuggeln, „an jedem Hafen ein Mädchen“, Alkoholismus. Ich stelle es mir schwierig vor, wenn jemand, der jahrzehntelang mehr auf See ist, als an Land, plötzlich den Job wechselt und an Land arbeitet. Und dann auch jeden Abend zu Hause übernachtet, nachdem er vorher vielleicht mehrere Wochen (oder auch mal Monate) nicht zu Hause war. Für die Partnerin stelle ich mir das ebenfalls nicht einfach vor. Wie Jürgen Schwandt selbst erwähnt, ist die Kommunikation heute ja auch auf See ganz anders, als sie früher war: Früher schrieb man eine Postkarte, wenn man irgendwo angekommen ist, heute kann man z.B. skypen und kann mit der Partnerin oder der Familie ganz anders in Kontakt bleiben.

    Für mich als waschechte Landratte war dieses Buch voll von Abenteuer, denn ich wäre für solch einen stürmischen Job nicht geeignet. Wenn ich nur schon von Windstärke 10 höre oder von meterhohen Wellen… nein, danke. Und dieses andauernde Zusammensein mit den Arbeitskollegen stelle ich mir schwierig vor: beengte Verhältnisse, keine Privatsphäre, körperlich sehr anstrengende Arbeit… Definitiv nichts für mich. Die Landratte bedankt sich für interessante Lesestunden – 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    10 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Heidemarie D., 19.10.2016

    Als Buch bewertet

    Dieses Buch hat mich gefesselt wie lange Zeit kein anderes - ich konnte es einfach nicht weglegen. Der Captain hat so viel mitgemacht, was doch Überlebensängste hervor gerufen hat. Er hat alles überstanden - es war so spannend, wie er mit jeder Situation fertig wurde, wie er immer die richtige Entscheidung getroffen hat. Sein Foto drückt es aus: innere Stärke, Selbstsicherheit, Strenge und Konsequenz.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Sturmwarnung“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating