Tagebuch - für gute und schlechte Tage

Zum Ankreuzen und Ausfüllen

Doro Ottermann

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
3 Kommentare
Kommentare lesen (3)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne2
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 3 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Tagebuch - für gute und schlechte Tage".

Kommentar verfassen
Das perfekte Tagebuch für alle Launen und Lebenslagen

Zum Tagebuchschreiben haben die meisten Menschen einfach keine Muße. Trotzdem würde sich aber jeder gerne erinnern, was ihn in der Vergangenheit bewegt, gefreut,...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch10.00 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 27863415

Auf meinen Merkzettel
Das CEWE FOTOBUCH mit Ihren schönsten Fotos!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Tagebuch - für gute und schlechte Tage"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    14 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sarah, 14.01.2012

    Super! War ein Geburtstagsgeschenk an meine 11 Jährige Nichte die sich sehr darüber freute. Ist mal eine etwas andere Art Tagebuch zu schreiben :)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    10 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Franziska, 27.08.2012

    Ich finde diese Tagebuch einfach genial. Habe zwar erst nen Schreck bekommen, wegen dem Preis, aber ist schon ok. Werde es mir nochmal kaufen, wenn mein jetziges Tagebuch voll ist.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anja L., 13.04.2018

    Ich wollte schon immer ein Tagebuch führen, hatte aber das Problem, das ich nie wusste wo ich anfangen sollte. Als ich dann mehr und mehr mit psychischen Problemen zu kämpfen hatte, wollte ich erst recht eines führen, um zu sehen wann und weshalb ich gute oder schlechte Tage hatte. Die Problematik war schließlich immer noch die selbe und schaute nach Lösungen. Dabei fand ich dieses Buch und war vom ersten Augenblick an begeistert.

    Wer nicht weiß wie er anfangen soll, dem wird dies abgenommen, da die Seiten bereits komplett vorbedruckt sind. Jede aufgeschlagene Seite hat sowohl eine für einen guten als auch für einen schlechten Tag. Dabei ist man auch nicht gezwungen nur eine Seite aufzufüllen. Ich selbst, habe bereits einige Tage auf beiden Seiten ausgefüllt, da ich auch gute Momente an einen schlechten Tag hatte.

    Das Format finde ich sehr angenehm, da es leicht ist und in jeder Tasche einen Platz findet. Somit kann man es auch sehr gut mit in den Urlaub nehmen.

    Die Gestaltung der Seiten geschah mit sehr viel Witz, da man nicht nur Kästchen ankreuzen und Sätze vervollständigen, sondern auch Bilder zu Ende zeichnen kann. Hier möchte ich noch einmal das Beispiel aus der Kurzbeschreibung erwähnen, bei der man einen Teller hat, auf dem man die Haare einzeichnet, die heute in der Suppe waren. Nur die Schriftart hätte etwas weniger verspielt sein dürfen, da sie sehr kindlich wirkt.

    Die Auswahl an Adjektiven, welche für die Ankreuz-Optionen verwendet wurden, sind zahlreich, mir aber manchmal fremd. Ich musste schon mehr als einmal ein Wort nachschlagen, um zu erfahren was es für eine Bedeutung hat.

    Gerade aus psychologischer Sicht, wäre es schön gewesen, eine Monats- oder Wochenübersicht zu haben, bei der man die vergangenen Tage Revue passieren lassen kann. Allerdings möchte ich erwähnen, das es am Ende eine mehrseitige Jahresübersicht gibt, die ausgefüllt zeigt, welche Momente besonders schlimm waren und welche unser Leben bereichert haben.

    Am Ende möchte noch erwähnen, dass das Tagebuch von meiner Psychologin als sehr nützlich bezeichnet wurde, da es selbst schwer depressiven Personen gelingen dürfte dieses Buch zu führen.

    Das Cover ist mit seiner gelben Farbe natürlich ein Eye-Catcher und wird durch seine viele Bildchen nur noch auffälliger. Trotzdem gefällt mir der Stil, da es Lust macht das Tagebuch überhaupt zu öffnen.

    Das Material des Covers ist flexibel und beschichtet, wodurch ihm Stöße wenig anhaben können. Wie schon gesagt, eignet es sich dadurch auch gut für unterwegs.

    Noch nie war es für mich so einfach ein Tagebuch zu führen. Sowohl die Ankreuzmöglichkeiten, als auch die zum Ausfüllen können überzeugen und sind aus psychologischer Sicht sehr hilfreich für Patient und Therapeut.

    Das fehlen einer Wochen- oder Monatsübersicht, die verschnörkelte Schriftart und die Auswahl schwer zu deutender Adjektive, sind Empfindungen, die mir keinesfalls den Spaß an diesem Buch nehmen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Tagebuch - für gute und schlechte Tage “

0 Gebrauchte Artikel zu „Tagebuch - für gute und schlechte Tage“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating