Territoriale Integration in der Frühen Neuzeit

Ferrara und der Kirchenstaat. Habil.-Schr.
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Um 1500 bestand Europa aus über 500 mehr oder weniger unabhängigen politischen Einheiten. Bis zum Jahr 1900 blieben davon nur 25 übrig. Den Rest hatten sich die Sieger in diesem Verdrängungswettbewerb angeeignet: zuerst durch Ehe, Erbe oder Eroberung in...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 4289815

Buch99.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
  • Ratenzahlung möglich
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 4289815

Buch99.90
In den Warenkorb
Um 1500 bestand Europa aus über 500 mehr oder weniger unabhängigen politischen Einheiten. Bis zum Jahr 1900 blieben davon nur 25 übrig. Den Rest hatten sich die Sieger in diesem Verdrängungswettbewerb angeeignet: zuerst durch Ehe, Erbe oder Eroberung in...

Kommentar zu "Territoriale Integration in der Frühen Neuzeit"

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Birgit Emich

Weitere Empfehlungen zu „Territoriale Integration in der Frühen Neuzeit “

0 Gebrauchte Artikel zu „Territoriale Integration in der Frühen Neuzeit“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
  • Ratenzahlung möglich