The Immortals After Dark Band 4: Tanz des Verlangens

Roman

Kresley Cole

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
8 Kommentare
Kommentare lesen (8)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "The Immortals After Dark Band 4: Tanz des Verlangens".

Kommentar verfassen
Zwischen dem Geist der schönen Balletttänzerin Néomi Laress und dem Vampirkrieger Conrad entbrennt eine wilde Leidenschaft. Ein Liebesroman mit Gänsehautfaktor voller Abenteuer und Leidenschaft.

"Diese Serie ist der absolute Hit."
Romantic Reviews Today

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

Buch10.00 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5123591

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "The Immortals After Dark Band 4: Tanz des Verlangens"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    23 von 27 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sabrina, 14.04.2010

    Wieder ein Buch, welches vor Leidenschaft nur so sprudelt. Die Funken zwischen Néomi und Conrad sprühen gerade zu. Allerdings fehlt es etwas an Spannung. Es ist zwar schön, wie die beiden zueinander finden und Néomi Conrad vor dem Abgrund bewahrt, nur geht dadurch der Rest der Geschichte verloren. Die ersten zwei Drittel des Buches geht es, mehr oder weniger, nur um die beiden und im letzten Drittel wird es dann wirklich spannend. Hier ensteht der wirkliche Konflikt und der Leser möchte unbedingt wissen, wie es zu Ende geht. Kresley Cole schafft es immer wieder, für eine Überraschung zu sorgen und kreiert ein Happy End, welches wirklich toll ist, ohne klischeehaft zu sein! Die Autorin hat einen einzigartigen Schreibstil und ich mag all ihre Romane und darum 4**** =) Wer sich dieses Buch kaufen möchte, sollte definitiv vorher die ersten 3 Teile lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    13 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Julie, 19.05.2010

    Alles was ein Fantasy-Buch braucht ist hier drin. Erotik, Spannung, viele mystische Wesen. Kresley Cole ist eine super Schriftstellerin. Ich habe alle ihre Bücher gelesen und fand sie alle spitze. Es gibt mehrere Teile.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    15 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Olivia K., 12.07.2010

    Ich liebe dieses Buch!!!!!!!
    Es ist voller Action! Außerdem sehr packend und fesselnd geschrieben!
    Auch total romantisch, nur wer diesen Kitch von wegen Romantik liebt, wo es nur hier und da ein Küsschen gibt und dann ein Candle-light-dinner sollte dieses Buch lieber net lesen.
    Denn nicht nur in Sachen Krieg gibt es da ne Menge Action...
    Die Frau hat null Hemmungen über Sex zu schreiben...
    Und das liebe ich an dem Buch so!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    10 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Emily, 23.04.2010

    Ich kann nur bestätigen, was man im ersten Kommentar bereits geschrieben hat.
    Das Buch ist gut geschrieben und die Gefühle von Néomie und Conrad werden ausführlich beschrieben und so kommt eine prickelnde Erotik rüber.
    Wenn man es jedoch mit den ersten Büchern vergleicht, erscheint der Anfang etwas fad. Denn es wird nur über die Vergangenheit der beiden Protagonisten gesprochen. Doch in der Gegenwart passiert relativ wenig.
    Trotzdem hat es die Autorin hier geschafft die Spannung zu wahren, auch wenn diese manchmal nur darin bestand, dass man darauf wartet, dass etwas passiert...
    Letztenendes ist dieses Buch aber von einem ereignisreichen und unerwarteten Ende gekennzeichnet, was so manche langatmige Szenen wieder wett macht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    9 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    D., 14.06.2010

    Ich LIEBE LIEBE LIEBE es!!Ein grandioses Buch!
    Haben Sie schon einmal ein Buch von Cresley Cole gelesen?Dann stellen Sie sich dieses doppelt so gut vor!! Und falls Sie noch nicht in den Genuss von Cresley's Geschichten gekommen sind-holen Sie das sofort nach!!Sie verpassen einiges!
    Von Anfang bis zum Ende kann man sich nicht vorstellen wie das Traumpaar zusammen findet.Néomi ist ein Geist,dass seit 80 Jahren einmal im Monat immer wieder ihr Tot wiedererlebt.Und Conrad ist ein Blutrünsitger Vampir dessen Herz seit 300 Jahren nicht mehr schlägt.Und obwohl Néomi ihn nicht sofort "Erweckt" fühlt er doch, dass sie seine "Braut" ist.
    Die Geschichte bringt einem vor lachen die Tränen in die Augen und lässt einen Staunen,dass der Mund offen bleibt. Ich würde es jeden empfehlen, denn es ist witzig, es ist Spannend und es ist so Leidenschaftlich,dass der eigene Bett einem zu heiß vorkommt!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    5 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kristina M., 24.01.2011

    Wer Coles Bücher kennt, der weiß, dass ihre Helden von Potenz strotzende Alphahelden sind, die es erotisch nur so krachen lassen. Doch was ist nun anders? Der potente Alphaheld? Nein, den gibt es. ABER dieser Held ist Jungfrau und hat im Gegensatz zu der Heldin noch keinerlei sexuelle Erfahrungen und ist aufgrund eines „Fluchs“ auch körperlich gar nicht in der Lage. Erst wenn er seine Braut findet, wird es ihm möglich sein, auch seine körperlichen Bedürfnisse auszuleben. In gewisser Weise ist auch Néomi mit diesem Fluch geschlagen. Als Geist kann sie weder berühren noch berührt werden, das heißt aber nicht, dass sie Conrad nicht trotzdem um den Verstand bringt.
    Wie immer ist die Story rasend spannend und auch humorvoll- der abgedrehte Humor meiner geliebten Walküren findet auch in diesem Teil der Serie seinen Platz.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    5 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marietta, 06.11.2011

    Diese Buch ist genauso toll wie die drei Bände davor.
    Es kommen wieder bekannte Charaktere vor. Eine fesselnde Liebesgeschichte voller Spannung, erotischer Momente und zu Herzen gehender Gefühle. Ich bin begeistert. Kresley Cole hat es auch mit diesem vierten Band geschafft, ihre treuen Leser in eine wunderbare, fantastische Welt der Mythen und Legenden zu entführen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    0 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    W., 13.02.2012

    Liebhaber solcher Romane kommen voll auf ihre Kosten!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „The Immortals After Dark Band 4: Tanz des Verlangens “

0 Gebrauchte Artikel zu „The Immortals After Dark Band 4: Tanz des Verlangens“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating