Theorie und Praxis der Freiheitsentziehungen nach Strafverfahrens- und Polizeirecht - im Lichte des Habeas-Corpus-Artikels des Grundgesetzes, Art. 104 GG

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die ausführliche, auch das Verfahren miteinbeziehende Regelung staatlicher Machtbefugnisse bei Freiheitsentziehungen ist ein rechtsstaatliches Anliegen mit langer Geschichte. Die Bedeutung und Ausgestaltung des Habeas-Corpus-Artikels des Grundgesetzes,...
lieferbar

Bestellnummer: 78572062

Buch65.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
  • Ratenzahlung möglich
lieferbar

Bestellnummer: 78572062

Buch65.95
In den Warenkorb
Die ausführliche, auch das Verfahren miteinbeziehende Regelung staatlicher Machtbefugnisse bei Freiheitsentziehungen ist ein rechtsstaatliches Anliegen mit langer Geschichte. Die Bedeutung und Ausgestaltung des Habeas-Corpus-Artikels des Grundgesetzes,...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Theorie und Praxis der Freiheitsentziehungen nach Strafverfahrens- und Polizeirecht - im Lichte des Habeas-Corpus-Artikels des Grundgesetzes, Art. 104 GG"

Weitere Empfehlungen zu „Theorie und Praxis der Freiheitsentziehungen nach Strafverfahrens- und Polizeirecht - im Lichte des Habeas-Corpus-Artikels des Grundgesetzes, Art. 104 GG “

0 Gebrauchte Artikel zu „Theorie und Praxis der Freiheitsentziehungen nach Strafverfahrens- und Polizeirecht - im Lichte des Habeas-Corpus-Artikels des Grundgesetzes, Art. 104 GG“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
  • Ratenzahlung möglich