Todesmärchen, Andreas Gruber

Todesmärchen

Thriller

Andreas Gruber

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
24 Kommentare
Kommentare lesen (24)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Todesmärchen".

Kommentar verfassen
Es war einmal in dunkler, abgrundtiefer Nacht ein böser, bitterböser Mann ...

In Bern wird die kunstvoll drapierte Leiche einer Frau gefunden, in deren Haut der Mörder ein geheimnisvolles Zeichen geritzt hat. Sie bleibt nicht sein einziges...

Ebenfalls erhältlich

Buch 9.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5939947

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen:
Buch oder eBook mitbestellen!
Mehr Informationen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Kommentare zu "Todesmärchen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    36 von 59 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Brigitte U., 20.08.2016

    Als eBook bewertet

    Ein super Thriller. Wahnsinnig spannend. Unbedingt lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    33 von 59 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Mario O., 26.08.2016

    Als eBook bewertet

    Genau wie die zwei Vorgänger dieser Trilogie, einfach der Hammer. Spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Keine Cliffhanger, alles im Fluss, obwohl mehrer Handlungsstränge, die zum Ende, wie sollte es anders sein bei diesem wunderbaren Schriftsteller passen. Mein Fazit unbedingt lesen am besten über ein freies Wochenende, so dass man das Buch in einem Zuge schafft. Man ist süchtig nach jeder Seite.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    19 von 31 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ursula E., 12.09.2016

    Als eBook bewertet

    Das "Todesmärchen" von Andreas Gruber war wieder spannend bis zur letzten Seite und verlangt nach mehr!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    14 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Caren Lückel, 23.09.2016

    Als Buch bewertet

    Märchenhafte Morde

    Inhalt:
    Piet van Loon hat einige grausame Morde verübt. Dafür wandert er in den Knast. Ermittler Maarten S. Sneijder überzeugt sich höchstpersönlich davon, dass der Schwerverbrecher hinter den Mauern des Hochsicherheitsgefängnisses verschwindet.
    Jetzt, fünf Jahre später, passieren auf einmal wieder mehrere Morde mit der gleichen Handschrift. Piet kann nicht der Täter sein, er ist im Gefängnis. Oder vielleicht nicht? Sneijder und seine Partnerin Sabine Nemez ermitteln und geraten dabei selbst in höchste Gefahr.
    Märchen sind teilweise brutal und grausam, die Morde orientieren sich daran.

    Meine Meinung:
    Nach "Todesfrist" und "Todesurteil" ist "Todesmärchen" der dritte Fall für Maarten S. Sneijder und Sabine Nemez. Man kann dieses Buch ohne weiteres lesen, ohne die Vorgänger zu kennen. Für mein Empfinden war dieser Band noch besser als die ersten beiden, obwohl die schon kaum zu toppen sind.
    Maarten S. (!) Sneijder läuft wieder zu Höchstform auf. Eigentlich ist er ein unmöglicher Typ, der seine Mitmenschen respektlos und äußerst unfreundlich behandelt. Trotzdem ist er irgendwie liebenswert. Seine Partnerin Sabine Nemez weiß mit seiner Art umzugehen und bietet ihm immer besser die Stirn.
    Auch die Charaktere der anderen Protagonisten zeichnet Andreas Gruber genial und sehr überzeugend. Entweder findet man jemanden von Herzen sympathisch oder abgrundtief unsympathisch. Das geht so weit, dass ich selbst den Mord an einer Person nicht bedauert habe.
    Die grausamen Mordszenen sind stellenweise detailgenau beschrieben - das ist nichts für schwache Nerven.
    Die Geschichte wir in zwei Handlungssträngen erzählt, einmal wird die Zeit vor fünf Jahren beleuchtet, das Hauptaugenmerk liegt aber auf der Gegenwart.
    Die Story ist von er ersten bis zur letzten Seite spannend und fesselnd, immer wieder passieren überraschende Dinge, mit denen man als Leser überhaupt nicht gerechnet hat. Da ich das Buch im Rahmen einer Leserunde gelesen habe, musste ich mich bremsen. Ansonsten hätte ich es gewiss in einem Rutsch durchgelesen.

    Fazit:
    Eine absolute Leseempfehlung, mit Abstand der beste Thriller, den ich in diesem Jahr gelesen habe.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Todesmärchen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
Newsletter abonnieren, 5.- € Gutschein kassieren!

Newsletter abonnieren, 5.- € Gutschein kassieren!

Melden Sie sich jetzt zum Weltbild-Newsletter an und Sie erhalten einen 5.- € Gutschein als Dankeschön! Mit dem Weltbild-Newsletter sind Sie immer bestens informiert über Neuheiten, Schnäppchen, Aktionen & Gewinnspiele. Jetzt anmelden!

X
schließen