Trennung und Verlust

Fallstudien zur Depression in Kindheit und Jugend
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die Kinder und Jugendlichen, über die Lang-Langer berichtet, erfuhren Trennung und Verlust als etwas, das früh über sie hereinbrach. Verarmung des Ichs und Erstarrung in Depression waren die Folge.
Die Autorin gibt Einblick in das innere Drama der Kinder...
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 16774449

Buch39.90
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 16774449

Buch39.90
Jetzt vorbestellen
Die Kinder und Jugendlichen, über die Lang-Langer berichtet, erfuhren Trennung und Verlust als etwas, das früh über sie hereinbrach. Verarmung des Ichs und Erstarrung in Depression waren die Folge.
Die Autorin gibt Einblick in das innere Drama der Kinder...

Kommentar zu "Trennung und Verlust"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Herbert Karl M., 12.04.2013

    Auf ihre einzigartige Weise beschreibt Ellen Lang-Langer die verborgenen Psychodynamiken, die sich für Kinder aus der Trennung von einem Elternteil ergeben, insbesondere aus dem Verlust des Vaters infolge der Scheidung oder Trennung der Eltern. In ihren Behandlungsberichten zeichnet Ellen Lang-Langer zum einen ein eindrucksvolles Bild der inneren, unbewussten Welt dieser Kinder, das in Übertragung und Gegenübertragung an die Oberfläche tritt. Zum anderen verdeutlicht Ellen Lang-Langer die entscheidende Rolle des anderen Elternteils, bei dem das Kind lebt; Ellen Lang-Langer zeigt auf, wie sehr die eigene Geschichte dieses Elternteils mit dem aktuellen Geschehen verwoben ist.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Ellen Lang-Langer

0 Gebrauchte Artikel zu „Trennung und Verlust“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung