Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Truthahn, Mord und Christmas Pudding / Null-Null-Siebzig Bd.4

Kriminalroman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Der vierte Band über den gar nicht geruhsamen Ruhestand des 70-jährigen Agenten a.D. James Gerald. Spannend, humorvoll, lebensklug - and very British!
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5874375

Buch 9.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5874375

Buch 9.95
In den Warenkorb
Der vierte Band über den gar nicht geruhsamen Ruhestand des 70-jährigen Agenten a.D. James Gerald. Spannend, humorvoll, lebensklug - and very British!
Andere Kunden interessierten sich auch für
eBook

Statt 9.95 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 22.09.2015
sofort als Download lieferbar
Buch

9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2012
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.09.2016
lieferbar

Der Tod betritt die Bühne

P. D. James

5 Sterne
(1)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.07.2019
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 29.05.2020
lieferbar

Die Morde von Mapleton

Brian Flynn

0 Sterne
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.09.2019
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
lieferbar

Das Geheimnis der Grays

Anne Meredith

3.5 Sterne
(55)
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.09.2018
lieferbar

Das Geheimnis des Schneemanns

Nicholas Blake

0 Sterne
Buch

16.00

Vorbestellen
Erscheint am 18.09.2021

Gray

Leonie Swann

0 Sterne
Buch

11.00

Vorbestellen
Erschienen am 21.01.2019
Jetzt vorbestellen

Mord in Dingley Dell

Reginald Hill

0 Sterne
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.09.2020
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
lieferbar

Das Geheimnis von Dower House

Nicholas Blake

4 Sterne
(5)
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.09.2020
lieferbar

Ein dänischer Winter

Sanne Jellings

4.5 Sterne
(3)
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.10.2019
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.06.2019
lieferbar
Buch

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 09.11.2018
Jetzt vorbestellen

Der Tod kommt nach Pemberley

P. D. James

4 Sterne
(4)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.04.2015
lieferbar
Buch

11.00

Vorbestellen
Erscheint am 30.09.2021
Mehr Bücher des Autors
Buch

9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2014
lieferbar
Buch

9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2012
lieferbar

Wohin die Reise geht

Marlies Ferber

0 Sterne
eBook

Statt 15.90 19

12.99

Download bestellen
Erschienen am 19.02.2021
sofort als Download lieferbar

Grün ist die Liebe

Marlies Ferber

0 Sterne
Buch

9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 13.03.2020
lieferbar

Wohin die Reise geht

Marlies Ferber

5 Sterne
(10)
Buch

15.90

In den Warenkorb
Erschienen am 19.02.2021
lieferbar

Grün ist die Liebe

Marlies Ferber

5 Sterne
(12)
eBook

Statt 9.95 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 31.05.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 11.11.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 11.11.2016
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Truthahn, Mord und Christmas Pudding / Null-Null-Siebzig Bd.4"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Diana J., 06.10.2015

    Mein Leseeindruck:

    Oh nein... die letzte Seite. Wehmütig habe ich das Buch zur Seite gelegt. Die Autorin hat verkündet, dass dieses der letzte Band der tollen, britischen Ermittlerreihe mit James und Sheila ist.

    Aber wer nun denkt, dass es hier nur um die Verabschiedung der Protagonisten handelt, ist leider auf dem Holzweg.

    Mit ihrem gewohnt heiteren, unterhaltsamen oder sehr spannenden Wortwahl, bindet die Autorin Marlies Ferber, den Leser wieder von der ersten Seite an, an das Geschehen. Britische Spannung, wie man sie von Agatha Christie oder Edgar Wallace kennt. Faszinierend, wie die älteren Herrschaften (hier verweise ich auf den Titel 0070) auf Ermittlertour gehen. Eifersucht darf natürlich auch nicht fehlen. Aber auch Trauerbewältigung spielt eine Rolle.

    Aber nicht nur die Protagonisten sind lebensecht dargestellt, auch die Landschaft, Gebäude etc. werden so beschrieben, dass man sich als Leser gedanklich sofort dahin beamt. Man fühlt sich nicht nur als Leser, sondern als heimlicher Zuschauer.

    Eine Sache möchte ich aber unbedingt erwähnen, da sie mir sehr gut gefallen hat. Es handelt sich um die britische Geschichte um Robert Redbreast, als Robert das Rotkehlchen. Es ist eine so wunderschöne Geschichte, die ich unbedingt in voller Länge genießen möchte.

    Aber auch eine Weisheit wird mich von nun an begleiten: "Träume waren nicht immer weise Botschafter des Unterbewusstsein, sondern weit häufiger einfach Rülpser des Gehirns." (Seite 106)

    Fazit:

    Eine tolle und spannende Reihe mit etwas anderen Ermittlern geht mit dem vorliegenden Band zu Ende.

    Eine Reihe, die ich uneingeschränkt empfehlen kann.

    Danke:

    Ich möchte mich hiermit nochmals ganz herzlich bei Marlies für das Leseexemplar mit der sehr netten persönlichen Widmung bedanken. Ich werde das Buch in Ehren halten!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    4 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    anyah f., 02.10.2015

    Ein Ex-Agent muss seinen wohl schwersten Fall lösen ...
    James Gerald, ist siebzig Jahre alt, er ist ein ehemaliger Spitzenagent des englischen Secret Intelligent Service (SIS). Aber seine eigentlich wohlverdiente Pension kann er nicht genießen, zu viele Störfaktoren hindern ihn daran. Zum Glück kann er immer noch messerscharf kombinieren und hegt zudem eine gehörige Portion Misstrauen gegen ihm Unbekannte. Seine drei Jahre jüngere Freundin Sheila Humphrey, die übrigens ebenfalls beim SIS tätig war, jedoch nicht als aktive Agentin, bringt seine Ruhe gehörig durcheinander. Sheila kümmert sich nicht nur rührend um den kleinen dreijährigen Jamie, einen Satansbraten – wie James findet, Großsohn einer verflossenen Liebe ihrer Mutter, sie hat sich außerdem einen kleinen Hund, Higgins, zugelegt und als ob dies nicht schon genug wäre, taucht urplötzlich wie aus dem Nichts ein Jugendfreund von ihr auf, dem James (zurecht?) misstraut. Als dann Sheilas beste Freundin Rosalind auf brutale Weise ermordet wird, muss James ermitteln, vielleicht in seinem schwersten Fall, denn er ist in großer Sorge um Sheilas Sicherheit.

    Ich bin wunderbar in die Geschichte hinein gekommen und fühle mich bereits wie in die Vorweihnachtszeit versetzt. Ein Buch mit dem man schöne und spannende Lesestunden auf dem Sofa bei einer guten Tasse Tee verbringen kann. Die Autorin Marlies Ferber hat herrliche und in sich stimmige Charaktere erschaffen, z.B. Sheila, eine agile, temperamentvolle und willensstarke Person wird von der Autorin regelrecht zum Leben erweckt, doch auch die Nebencharaktere sind ihr ebenfalls bestens geglückt. Marlies Ferber schafft es jede Situation bis in die liebevoll gestalteten Details zu schildern,so dass ich die Szenen wie einen Film vor meinem geistigen Auge ablaufen sehe. Es gelingt der Autorin uns Leser lange im Unklaren zu lassen, wer hinter den schrecklichen Vorkommnissen steckt und warum sie geschehen, eine Eigenschaft, die ich an guten Krimis besonders schätze.

    Obwohl dies der erste Band ist, den ich aus Marlies Ferbers Reihe um den Ex-Agenten James Gerald gelesen habe, so ist es mir dennoch mehr als leicht gefallen, die Charaktere kennen und lieben zu lernen; der neu vorliegende Band eignet sich hervorragend um ihn absolut unabhängig und gut als Solo-Band zu lesen. Trotzdem landen die ersten drei Bücher der Reihe nun auf meiner Wunschliste. Ich vergebe dem Buch seine mehr als verdienten fünf von fünf möglichen Sternen und möchte es sehr gerne weiter empfehlen, gerade anglophil angehauchte Leser werden es lieben und es passt außerdem hervorragend in die anstehende Vorweihnachtszeit und kann jedem Krimiliebhaber den grauen November versüßen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    2 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Chattys Bücherblog, 06.10.2015 bei Jokers bewertet

    Mein Leseeindruck:

    Oh nein... die letzte Seite. Wehmütig habe ich das Buch zur Seite gelegt. Die Autorin hat verkündet, dass dieses der letzte Band der tollen, britischen Ermittlerreihe mit James und Sheila ist.

    Aber wer nun denkt, dass es hier nur um die Verabschiedung der Protagonisten handelt, ist leider auf dem Holzweg.

    Mit ihrem gewohnt heiteren, unterhaltsamen oder sehr spannenden Wortwahl, bindet die Autorin Marlies Ferber, den Leser wieder von der ersten Seite an, an das Geschehen. Britische Spannung, wie man sie von Agatha Christie oder Edgar Wallace kennt. Faszinierend, wie die älteren Herrschaften (hier verweise ich auf den Titel 0070) auf Ermittlertour gehen. Eifersucht darf natürlich auch nicht fehlen. Aber auch Trauerbewältigung spielt eine Rolle.

    Aber nicht nur die Protagonisten sind lebensecht dargestellt, auch die Landschaft, Gebäude etc. werden so beschrieben, dass man sich als Leser gedanklich sofort dahin beamt. Man fühlt sich nicht nur als Leser, sondern als heimlicher Zuschauer.

    Eine Sache möchte ich aber unbedingt erwähnen, da sie mir sehr gut gefallen hat. Es handelt sich um die britische Geschichte um Robert Redbreast, als Robert das Rotkehlchen. Es ist eine so wunderschöne Geschichte, die ich unbedingt in voller Länge genießen möchte.

    Aber auch eine Weisheit wird mich von nun an begleiten: "Träume waren nicht immer weise Botschafter des Unterbewusstsein, sondern weit häufiger einfach Rülpser des Gehirns." (Seite 106)

    Fazit:

    Eine tolle und spannende Reihe mit etwas anderen Ermittlern geht mit dem vorliegenden Band zu Ende.

    Eine Reihe, die ich uneingeschränkt empfehlen kann.

    Danke:

    Ich möchte mich hiermit nochmals ganz herzlich bei Marlies für das Leseexemplar mit der sehr netten persönlichen Widmung bedanken. Ich werde das Buch in Ehren halten!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Die Morde von Mapleton

Brian Flynn

0 Sterne
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.09.2019
lieferbar

Mord in Dingley Dell

Reginald Hill

0 Sterne
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.09.2020
lieferbar

Mord im alten Pfarrhaus

Jill McGown

3 Sterne
(1)
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 17.09.2018
lieferbar
Buch

9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2012
lieferbar
Buch

9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2014
lieferbar
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.07.2013
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.04.2016
lieferbar

Die Morde von Mapleton

Brian Flynn

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.09.2020
lieferbar
Buch

17.90

Vorbestellen
Erschienen am 27.07.2015
Jetzt vorbestellen

Die Rache der Weihnachtsgurke

Julia Bruns

3 Sterne
(2)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.09.2020
lieferbar
Buch

12.00

Vorbestellen
Erschienen am 01.02.2011
Jetzt vorbestellen

Totenpfad / Ruth Galloway Bd.1

Elly Griffiths

4 Sterne
(22)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2011
lieferbar

Knochenhaus / Ruth Galloway Bd.2

Elly Griffiths

5 Sterne
(1)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.09.2013
lieferbar
Buch

10.00

Vorbestellen
Erschienen am 25.05.2018
Jetzt vorbestellen
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.03.2020
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.03.2020
lieferbar

Mord im stillen Belfrey / Belfrey Bd.1

Michelle Kelly

3.5 Sterne
(3)
Buch

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 05.12.2016
Jetzt vorbestellen
Buch

12.00

Vorbestellen
Erschienen am 01.10.2011
Jetzt vorbestellen
Weitere Empfehlungen zu „Truthahn, Mord und Christmas Pudding / Null-Null-Siebzig Bd.4 “
0 Gebrauchte Artikel zu „Truthahn, Mord und Christmas Pudding / Null-Null-Siebzig Bd.4“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung