Untreue

Roman

Paulo Coelho

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
20 Kommentare
Kommentare lesen (20)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Untreue".

Kommentar verfassen
Untreue - der neue Roman von Bestsellerautor Paulo Coelho
Man liebt sich. Man heiratet. Man schwört sich ewige Treue. Und dann? War’s das jetzt? 
Linda hat alles. Erfolg. Einen Mann. Kinder. Eigentlich...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch19.90 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5835095

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Untreue"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    8 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Inge W., 16.10.2014

    "Ich will dir treu sein und dich ewig lieben. In guten wie in schlechten Zeiten. Bis dass der Tod uns scheidet."
    Wenn es nur so einfach wäre! Linda hat alles, doch das Entscheidende fehlt. Hat sie den Mut, die Frage nach der Leidenschaft zu stellen? Kann sie es verantworten alle ihre moralischen und ethischen Prinzipien über Bord zu werfen und in einem Strudel der Leidenshaft einen Pakt mit einem Jugendfreund einzugehen?! Denn zu einer großen Liebe ist man ein Leben lang unterwegs. Der Roman handelt von der Beziehung zweier Menschen, eine gleichnishafte Erzählung über eine innere und äußere Reise, an deren Ziel jeder sich selbst findet - und vielleicht auch wieder die Liebe. Eine Geschichte über die Kunst zu lieben und zu gehen, die noch größere Kunst, geliebt zu werden, und zu bleiben, vom Umgang mit Schwierigkeiten, mit der Einsamkeit, vom Risiko des eigenen Weges und vom munteren Drauflosleben-vom Innehalten, Nachdenken,Träumen. Sich ausprobieren. Sich neu entdecken. Wach werden. Wagen. Handeln. Gewinnen. Mit "Untreue" beginnt Ihr Leben, die Zweisamkeit neu! Einfach gesagt: Eine junge Frau auf der Suche nach ihrem Glück. Paulo Coelho hat mit diesem Buch eine Geschichte über die Liebe, eheliche Treue und Untreue geschrieben. Er berührt mit seiner einfachen, schnörkellosen Sprache, die ungeheuer fesseln und begeistern kann, Menschen in ihrem Innersten. Ein sehr tiefgründiges und dazu auch spannendes Buch. Unbedingt lesenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    9 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rebekka T., 18.10.2014

    Paulo Coelho bringt uns mit Linda - 31 Jahre alt, verheiratet, zwei Söhne - zusammen, die alles hat und doch unzufrieden ist. Sie ist nicht nur unzufrieden, sie scheint depressiv und zeigt Züge einer bipolaren Störung, die sich aber auch schon in ihrer Kindheit andeutet.
    Sie begegnet ihrem ersten Freund Jacob König wieder, den sie als Journalistin interviewt und sich die Zeit als Teenager zurück sehnt. Sie liebt ihn nicht, will aber Macht über ihn haben und seiner Frau Marianne zeigen, dass diese eifersüchtiger ist, als sie zugibt. Sie will sich fühlen, selbst wenn es ein schlechtes Gefühl ist, Hauptsache: keine Routine.
    Ihr Mann, von dem wir nichtmal den Namen erfahren, liebt sie bedingungslos und wird sie immer lieben und gibt ihr damit die Freiheit, das Begangene nicht aussprechen zu müssen - eine stille Übereinkunft.

    Das Cover: Dreieckbeziehung, symbolisiert durch die Kirschen, der Rest schlicht gehalten, ich finde es großartig.

    Der Schreibstil: Wie von Coelho gewohnt ehrlich, gerade, aber auch verwirrend durch schamanische und religiöse Ansichten. Sehr gut finde ich die kurzen Kapitel, danke derer ich es schnell durchgelesen habe, ohne mich zu langweilen, weil ich mich immer gefragt habe: "Wie geht es weiter und was will er mir sagen?".

    Mein Fazit: Ich denke nicht, dass es um den zentralen Punkt der sexuellen Untreue ging, sondern eher um Untreue sich selbst gegenüber. Wir alle haben Wünsche für das eigene Leben und blicken irgendwann zurück, egal in welchem Alter, und dann zeigt sich, ob wir zufrieden sind. Dann gibt es Menschen wie Linda, die alles anzweifeln und anders sein wollen, die vom eigenem Leben enttäuscht sind und die Routine nicht ertragen und einfach nicht wissen, wie sie da raus kommen. Ich persönlich denke nicht, dass dann Ehebruch der richtige Weg ist, denn was ist Sex? Sex macht alleine nicht glücklich und ist sicher nicht der Sinn oder das Ziel im Leben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Untreue “

Andere Kunden suchten nach
Dieser Artikel in unseren Themenspecials

0 Gebrauchte Artikel zu „Untreue“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating