Vergessene Leidenschaft

Der Fluch der Unsterblichen

Raywen White

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
5 Kommentare
Kommentare lesen (5)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne3
4 Sterne2
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 5 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Vergessene Leidenschaft".

Kommentar verfassen
Sie kann sich nicht erinnern, doch er kämpft um ihre Liebe - Der zweite Teil der packenden Romantasy-Saga

Nachdem Bael aus den Fängen des Dämonenfürsten befreit ist, macht er sich auf die Suche nach Ashra, der Liebe seines Lebens. Er findet...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch19.00 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 92279595

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Vergessene Leidenschaft"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Little Cat, 25.06.2017

    Als eBook bewertet

    Rezension zu dem Buch
    „Vergessene Leidenschaft – Der Fluch der Unsterblichen“
    von Raywen White

    Buchdetails
    Erscheinungsdatum Erstausgabe : 14.10.2016
    Aktuelle Ausgabe : 14.10.2016
    Verlag : Forever
    ISBN: 9783958181151
    E-Buch Text 554 Seiten
    Sprache: Deutsch


    Zur Autorin:
    Raywen White lebt gemeinsam mit ihrem Mann im Raum Frankfurt am Main. Schon als Kind wurde ihr nachgesagt, sie habe eine lebhafte Fantasie. Diese hat sie sich glücklicherweise bis heute bewahrt. Denn erst in den letzten Jahren entdeckte die Diplominformatikerin ihre Leidenschaft fürs Schreiben. Ganz besonders haben es ihr dabei die Genres Fantasy und Romance angetan, die sie in ihrem ersten Roman gekonnt miteinander verbindet.
    Quelle: Lovelybooks


    Zum Inhalt:
    Ashra hat alles vergessen. Als Bael sich befreit hat macht er sich gleich auf die Suche nach Ihr. Plötzlich geht alles sehr schnell. Ashra soll Heiraten, deswegen sieht sich Bael gezwungen Sie mit sich zu nehmen. Wird Sie sich wieder erinnern?

    Meine Meinung:
    Das Cover ist interessant gemacht und wirkt atemberaubend. Mir gefällt es sehr gut. Das Buch ist der zweite Teil der Reihe. Band eins sollte mann zuvor gelesen haben.
    Die Geschichte hat einen angenehmen Schreibstil, richtig mitreißend. Ich konnte das Buch nicht gut aus der Hand legen.
    Das Buch ist aus verschiedenen Sichtweisen geschrieben, aber Baels Sichtweise überwiegt. Immer wieder gibt es Flaschbacks, Rückblicke in der Geschichte.
    Die Autorin entführt die Leser in eine Welt voller Elfen, Vampire, Drachen und weiterer fantastische Wesen. Mir gefällt diese von Ihr erschaffene Welt sehr gut.
    Die Charaktere habe mir alle gut gefallen. Sie wirken authentisch und sympathisch.
    Die Handlung ist sehr spannend geschrieben und ich konnte mir durch detailgetreue Beschreibungen alles sehr gut vorstellen.

    Mein Fazit:
    Ein wunderbarer zweiter Teil. Ich vergebe 5 von 5 Sternen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ingeborg G., 19.03.2017

    Als eBook bewertet

    Nachdem Bael aus den Fängen des Dämonenherrschers befreit wurde macht er sich auf die Suche nach seiner großen Liebe Ashra.
    Diese ist wieder ins Elfenreich zurück gekehrt und soll dort bald heiraten.
    Ashra hat keine Erinnerungen mehr an Bael .Dieser findet sich nicht damit ab das sie ihn vergessen haben soll und nimmt sie kurz entschlossen mit.Doch der Verdächtnisverlust macht die Flucht nicht gerade leicht und Baels Liebe zu ihr wird auf eine große Probe gestellt.
    Wird es Bael gelingen ,die immer wieder aufflammenden Flashbacks bei Ashra dazu nutzen zu können um deren Erinnerungen an ihre Liebe zu einander wieder zu finden? Oder wird er daran zerbrechen ,das sie ihn nicht erkennt ?


    Obwohl ich den ersten Band noch nicht kenne bin ich gut in die Geschichte hinein gekommen. Die Spannung war durchgehend hoch und man fieberte mit den Protagonisten mit um ihre Liebe.Bevor nun der dritte Teil an die Reihe kommt werde ich definitiv den ersten Band auch noch lesen ,denn die wunderschönen Cover machen Lust auf die Bücher .
    Man kann es kaum aus der Hand legen und die Seiten fliegen nur so dahin .
    Wirklich ein tolles Buch ,das zu lesen es sich lohnt und auf deren Fortsetzung ich bereits gespannt bin .

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    nanhett, 24.11.2016

    Als eBook bewertet

    „Vergessene Leidenschaft – Der Fluch der Unsterblichen“ von Raywen White

    Der zweite Teil einer packenden Romantasy-Saga von der deutschen Autorin Raywen White, schienen im Oktober 2016 vom Forever-Verlag.

    Klappentext:
    Nachdem Bael aus den Fängen des Dämonenfürsten befreit ist, macht er sich auf die Suche nach Ashra, der Liebe seines Lebens. Er findet heraus, dass sie vor vielen Jahren in ihre Heimat, das Elfenreich, zurückgekehrt ist, wo sie als Prinzessin in Kürze heiraten soll. Verzweifelt versucht Bael, sie umzustimmen, doch Ashra kann sich nicht an ihn und ihre Liebe erinnern. Als die Elfen beginnen, Jagd auf den Eindringling zu machen, sieht Bael keinen anderen Ausweg als die Flucht. Er nimmt Ashra mit sich, deren Erinnerungen immer wieder auflodern, nur um dann erneut zu erlöschen. Es beginnt eine Reise voller Gefahren, die gleichzeitig eine Zerreißprobe für Baels Gefühle wird. Doch wer steckt hinter dem Fluch, der Ashras Erinnerungen bannt? Und wird es Bael gelingen, seine große Liebe zurückzugewinnen?

    Meine Meinung:
    Die Geschichte hatte mich sofort in ihren Bann gezogen und mich vollkommen gepackt. Dies war mein erster Roman von Raywen Withe und nach der Hälfte des Buches hatte ich mir gleich noch den 1. Band gekauft.
    Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und fesselnd und ich habe das Buch nur so verschlungen. Die Charaktere sind sympathisch und interessant ausgearbeitet und ich fieberte rege mit ihnen mit.
    Auch die Handlung empfand ich als äußerst spannend und war absolut begeistert.
    Ich freue mich schon auf weitere Bücher der Autorin, die ich mit Sicherheit genauso verschlingen werde.

    Mein Fazit:
    Absolut lesenswert!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Vergessene Leidenschaft“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating