NUR BIS 17.07: Weltbild Spartage Biltzangebote - jeden Tag neue Top-Schnäppchen

NUR BIS 17.07: Weltbild Spartage Biltzangebote - jeden Tag neue Top-Schnäppchen

Vergissmichnicht

Ein Bodensee-Krimi
 
 
Merken
Merken
 
 
Die Journalistin Alexandra Tuleit stößt auf einen mysteriösen Mordfall, der sich 1980 in Überlingen ereignet hat. Der Täter wurde nie gefasst. Wenig später wird ihre Informantin tot aufgefunden. Zur gleichen Zeit verschwindet in Südfrankreich eine Frau -...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 40685232

Buch (Kartoniert) 11.90
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
  • Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Vergissmichnicht"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    9 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Alexandra K., 04.11.2013

    Das Buch entspricht all meinen Anforderungen, die ich an einen guten Krimi stelle: er beginnt mit einem rätselhaften Einstieg, der den Leser für den Hintergrund des Mordes interessiert. Der Spannungsbogen wird konstant hoch gehalten, wobei die Ereignisse gegen Ende der Geschichte noch zusätzlich an Tempo gewinnen. Die Ermittlungen werden sehr gut beschrieben, die Person des Täters kristallisiert sich erst spät heraus. Die handelnden Personen vermochten es, mich zu fesseln, ich fand sie sehr gut gezeichnet. Die gut konstruierte Geschichte war logisch aufgebaut und endete in einem Finale, das den Leser nicht nur den Atem anhalten ließ, sondern ihm auch ein paar Tränen entlockte. Ich vergebe daher für "Vergiss-michnicht" eine uneingeschränkte Leseempfehlung sowie fünf Bewertungssterne!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    17 von 29 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marie, 13.10.2012

    Super! Sehr spannend, flüssig geschrieben. Bindet den Leser eng ans Buch! Unbedingt lesen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    12 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Judith, 28.02.2014

    Nachdem sich Alexandra mit Frau Meierle verabredet hat, überschlagen sich die Ereignisse. Ein Mord am Bodensee, eine Entführung in Frankreich. Kommisar Ole ist neu im Team, er sieht manches mit anderen Augen. Gibt es einen Zusammenhang mit einem alten Fall? Alexandra und Ole kombinieren perfekt. Glücklicherweise verjährt ein Mordfall nicht. Unglaublich wie man solange in Hass und Angst leben kann. Aber: Aller wird gut. Die Bösen werden bestraft, die Unschuldigen können über die schlimmen Zeiten sprechen. Die Autorin hat mit viel Gefühl und Spannung ein tolles Buch geschrieben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Vergissmichnicht“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating