Verwaltungshilfe zwischen Werkzeugtheorie und funktionaler Privatisierung

Dissertationsschrift
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die Verwaltungshilfe führt in der rechtswissenschaftlichen Diskussion ein Zwitterdasein. Zum einen ist sie seit langem eine Figur des öffentlich-rechtlichen Staatshaftungsrechts, zum anderen wird sie als das zivilrechtliche Ergebnis funktionaler...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 75920579

Buch69.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 75920579

Buch69.90
In den Warenkorb
Die Verwaltungshilfe führt in der rechtswissenschaftlichen Diskussion ein Zwitterdasein. Zum einen ist sie seit langem eine Figur des öffentlich-rechtlichen Staatshaftungsrechts, zum anderen wird sie als das zivilrechtliche Ergebnis funktionaler...

Kommentar zu "Verwaltungshilfe zwischen Werkzeugtheorie und funktionaler Privatisierung"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Verwaltungshilfe zwischen Werkzeugtheorie und funktionaler Privatisierung “

0 Gebrauchte Artikel zu „Verwaltungshilfe zwischen Werkzeugtheorie und funktionaler Privatisierung“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich