Vollstrecker der Königin - Der Baeldin-Mord

Angelika Diem

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne2
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Vollstrecker der Königin - Der Baeldin-Mord".

Kommentar verfassen
Mord ist niemals gut. Auch wenn es "nur" eine Kammerzofe trifft. Die rein zufällig auf einem Schloss Dienst tut, auf dem sich eine politisch wichtige Heirat anbahnt. Warum aber fühlt sich die Königin gefordert, einer bloßen...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

Buch4.90 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 47267521

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = versandkostenfrei
Für versandkostenfreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Vollstrecker der Königin - Der Baeldin-Mord"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    Franziska, 25.05.2013

    ‘Vollstrecker der Königin – Der Baeldin-Mord’ beginnt vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig, da es eine andere Sprache ist. Es ist am Anfang auch etwas schwer, in die Geschichte reinzukommen, aber Frau Diem hat alles gut erklärt, sodass man, wenn man weiterliest, alles versteht. Was ist eine Vollstreckerin? Was ist der Schmerzstein und was tut er? Was ist Charisma? Sehr toll war, dass ich beim Lesen und beim weiteren Voranschreiten der Geschichte immer dachte: ‘Er war es’ oder ‘Nein, sie war es’. Ich hatte viele Vermutungen, aber am Ende war es doch anders als erwartet. Dieses Raten hat Spaß gemacht und das ist es doch, was ein spannendes Buch ausmacht. Es hat etwas von einem Krimi: Wer ist nun der Mörder? Die Idee und die Umsetzung finde ich wirklich gut. Es lohnt sich auf jeden Fall, das Buch zu lesen. Für den sehr guten Preis bekommt man eine tolle Geschichte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Helli, 17.07.2013

    Angelika Diem’s neuer Roman, Vollstrecker der Königin, handelt es sich um einen Fantasy-Krimi. Die Geschichte an sich ist wundervoll, auch wenn sie sehr kurz ist. Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen. Nur leider fehlen da ein paar Hintergrundinfos, die für den Leser nützlich wären. In meinen Augen ist die Geschichte ausbaufähig, sodass man draus eine Krimi-Reihe machen könnte.



    Lynn, die mit ihren Geschwistern und Vater, dem Fürsten, in einer kleinen Gemeinde lebte, war nicht immer mit seinen Entscheidungen einverstanden. Sie wurde zur Vollstreckerin und bald wurde sie nach Baeldin abberufen, sie soll den Mord an der Zofe der Fürstentochter untersuchen und aufklären. Die Ermittlung des Mordes gestaltete sich leider als schwierig. Kann sie den Mörder ermitteln und dingfest machen?

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Vollstrecker der Königin - Der Baeldin-Mord“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating