Vom kleinen Waschbären, der nicht wusste, dass er was ganz Besonderes ist, Kerstin Toepel

Vom kleinen Waschbären, der nicht wusste, dass er was ganz Besonderes ist

Kerstin Toepel

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
6 Kommentare
Kommentare lesen (6)

5 von 5 Sternen

5 Sterne6
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 6 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Vom kleinen Waschbären, der nicht wusste, dass er was ganz Besonderes ist".

Kommentar verfassen
Dem tollpatschigen kleinen Waschbär Henry scheint nichts zu gelingen. Ständig stolpert er über seine Freunde oder tritt ihnen versehentlich auf die Zehen. Als er endlich begreift, wie wertvoll er für seine Freunde ist, ist es höchste Zeit. Er kommt gerade rechtzeitig ...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch12.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 100143127

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Vom kleinen Waschbären, der nicht wusste, dass er was ganz Besonderes ist"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    Isabelle B., 29.06.2018

    Das Kinderbuch "Vom keinen Waschbären, der nicht wusste, dass er was ganz Besonders ist" von Kerstin Toepel ist eine einfühlsame und liebevolle Freundschaftsgeschichte über Henry, den kleinen äusserst tollpatschigen Waschbären.

    Henry ist ein süsser aber überaus tollpatschiger kleiner Waschbär, der ständig über seine Freunde stolpert oder versehentlich auf ihre Zehen tritt. Trotzdem haben sie ihren Freund total gerne und freuen sich immer darüber wenn sie gemeinsam spielen.
    Doch obwohl sich Henry so sehr bemüht es seinen Freunden gleichzutun, scheint ihm einfach nichts zu gelingen. Bis er endlich begreift wie Wertvoll er für seine Freunde ist.

    Sehr liebevoll und einfühlsam wird die Geschichte von Henry dem kleinen Waschbären für Kinder ab 3 Jahren, auf grossen und übersichtlich gestalteten Buchseiten beschrieben. Henry ist ein so niedlich und herzlich beschriebener Charakter, den wir trotz grosser Tollpatschigkeit sofort ins Herz geschlossen haben. Aufopfernd und einfühlsam, spielt er mit seinen Freunden und versucht mit ihnen mitzuhalten. Das wiederum hat teilweise für humorvolle und lustige Lesemomente gesorgt, die durch die wunderschönen und vor allem farblich, grossen Illustrationen sehr gut zur Geltung gekommen sind.

    Durch ihren sehr kindgerecht, einfühlsam und ruhigen Schreibstil, schafft es Kerstin Toepel, eine sehr schöne und christlich angehauchte Geschichte, mit liebevoll ausgearbeiteten Charakteren zu erschaffen, die mit soviel Liebe bis ins kleinste Detail ebenfalls auch von ihr gezeichnet sind.
    Auch die Buchseiten sind sehr schön design, die überwiegend aus grossen farbigen Zeichnungen mit kurzen oder kursiv hervorgehobenen Textpassagen bestehen.
    Kinder im Alter ab 3 Jahren können der Geschichte gut folgen und die darin enthaltenen wichtigen Werte, wie Freundschaft, Hilfsbereitschaft und Zusammenhalt, sehr gut nachempfinden und versehen. Du wirst geliebt, so wie du bist, als eine sehr wichtige Botschaft aus der Geschichte.

    Wir hatten grossen Spass beim erkunden der Besonderheit des kleinen Waschbären, die mit Tiefgang richtig liebevoll und wunderschön Illustriert ist. Im Gesamten ein tolles gut harmonierendes und sehr zu empfehlendes Kinderbuch für junge Kinder, zum Vorlesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Iris V., 03.07.2018

    Dieses tolle Kinderbuch durfte ich im Rahmen einer Leserunde von Lovelybooks lesen.


    Zum Buch:


    Buchdetails:
    ISBN: 9783417288186
    Sprache: Deutsch
    Ausgabe: Fester Einband
    Umfang: 40 Seiten
    Verlag: SCM R. Brockhaus
    empohlen ab 3 Jahre

    Cover:
    Das Cover st einfach toll. Man sieht Henry den kleinen Waschbären im Wald sitzen, aber es gibt für die Kleinen noch so viel mehr zu entdecken, zum Beispiel die giftigen Pilze. Es steckt viel Liebe im Detail und schon bevor die erste Seite aufgeschlagen wird, haben die Kids ihre Freude dran.

    Illustrationen:
    Alle Seiten sind farbig mit der selben Liebe gestaltet wie das Cover. Die Bilder zeigen genau das, was der Text auch sagt, so dass kleine Kinder die Geschichte anhand der Bilder wieder geben können. Es gibt für die Kleinen aber noch viel mehr auf den Seiten zu entdecken. Mal sind es Augen, mal ist es eine Leiter und mit dem Vorleser kann dann spekuliert werden, wem die Augen gehören oder wer die Leiter nutzt. Das zusätzliche Entdeckungsmaterial überlädt die Bilder aber nicht, so dass auch die ganz Kleinen nicht überfordert werden.

    Inhalt:
    Henry ist ein tollpatschiger kleiner Waschbär. Traurg stellt er fest, dass er nichts so gut kann wie seine Freunde, doch dann wird er von einem ungewöhnlichen Waldbewohner aufgemuntert.

    Meine Meinung:
    Auf jeder Seite stehen nur ein paar Sätze und die Sprache ist schön kindlich gehalten und sehr gut vorzulesen.
    Die Geschichte von dem kleinen Waschbären Henry ist wirklich schön. Erst lernt man ihn und seine Freunde kennen und dann wird ihm vor Augen geführt wie perfekt seine Unperfektheit ist. Kinder vergleichen sich mit anderen, genau wie Henry und hier lernen sie, dass unsere Unterschiede uns einzigartig machen und jeder genau richtig ist, eben weil er so ist wie er ist.

    Mein Fazit:
    Ein liebevoll gestaltetes Buch darüber wie wichtig es ist, dass wir alle unterschiedlich sind, mit wunderschönen Texten und entdeckungsreichen Zeichnungen. Ich gebe eine klare Kaufempfehlung und 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Charleens Traumbibliothek, 09.07.2018

    Meine Meinung:
    Auf Anhieb hat mich dieses süße Cover in seinen Bann gezogen. Es gibt so viele eingebaute Details, so dass man wirklich überall schaut und noch nach unentdecktem sucht. Die weiche, farbliche Gestaltung ist einfach wundervoll gelungen.

    Die Seiten bestehen aus vielen wunderschönen Illustrationen, die meist über die ganze Seite gehen. Jede ist bis ins kleinste Detail gelungen und ich habe jede einzelne bewundert. Überall hat Kerstin Toepel kleine Dinge eingebaut, die es zu entdecken gilt. Diese fügen sich mit ihrer Anzahl und Größe perfekt ein, ohne dass es zu überladen wirkt. Die gewählten Farben harmonieren alle sehr gut miteinander und die Übergänge sind sehr weich. Mein Sohn und ich sind sehr begeistert von den Illustrationen.
    Der Text ist immer gut zu lesen und Kerstin Toepel hat hin- und wieder auch mitten im Satz die Schriftart gewechselt, so dass das Ganze aufgelockert wurde.

    Man kann kurz gefasst sagen, dass es bei der Handlung um einen kleinen Waschbären namens Henry geht, der sich mit seinen Waldfreunden vergnügen möchte. Dabei ist er so tollpatschig, dass er es oft nicht schafft, mit ihnen mitzuhalten und er kann nicht die Dinge tun, die seine Freunde machen. Doch dann taucht ein weiterer Waldbewohner auf, muntert ihn auf und verändert seine Sichtweise. Mir hat die Story sehr gut gefallen, sie erwärmt das Herz und bringt eine tolle Message rüber. Jeder ist auf seine Art etwas ganz Besonderes.

    Fazit:
    "Vom kleinen Waschbären, der nicht wusste, dass er was ganz Besonderes ist" von Kerstin Toepel hat mich mit seinen Illustrationen und der inbegriffenen positiven Message begeistern können. Das Lesen und Entdecken hat super viel Spaß gemacht und es ist ein rundum gelungenes Kinderbuch.

    5/5 Punkte
    (Perfekt)

    Vielen Dank an den SCM Verlag zur Bereitstellung eines Rezensionsexemplares.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Weitere Empfehlungen zu „Vom kleinen Waschbären, der nicht wusste, dass er was ganz Besonderes ist “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Vom kleinen Waschbären, der nicht wusste, dass er was ganz Besonderes ist“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating