Wahre lyrische Mitte - 'Zentrallyrik' ?

Ein Symposium zum Diskurs über Lyrik in Deutschland und in Skandinavien
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Seit der Durchsetzung der Lyrik als gleichgewichtiger Gattung neben Epik und Dramatik gibt es die Vorstellung, Lyrik sei unmittelbarer Ausdruck von Gefühlen. In Ästhetiken wird ihr als Vermittlung von Objekt und Subjekt eine Mitte-Position...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 76144021

Buch53.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 76144021

Buch53.95
In den Warenkorb
Seit der Durchsetzung der Lyrik als gleichgewichtiger Gattung neben Epik und Dramatik gibt es die Vorstellung, Lyrik sei unmittelbarer Ausdruck von Gefühlen. In Ästhetiken wird ihr als Vermittlung von Objekt und Subjekt eine Mitte-Position...

Kommentar zu "Wahre lyrische Mitte - 'Zentrallyrik' ?"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Wahre lyrische Mitte - 'Zentrallyrik' ? “

0 Gebrauchte Artikel zu „Wahre lyrische Mitte - 'Zentrallyrik' ?“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich