Warum gibt es alles und nicht nichts?, Richard David Precht

Warum gibt es alles und nicht nichts?

Ein Ausflug in die Philosophie

Richard David Precht

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
5 Kommentare
Kommentare lesen (5)

5 von 5 Sternen

5 Sterne4
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 5 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Warum gibt es alles und nicht nichts?".

Kommentar verfassen

Kinder, sagt man, sind die wahren Philosophen. Sie haben eine unbändige Neugier, und ihre Fragen bringen die Erwachsenen oft ins Grübeln und in Erklärungsnot. Aber wie erklärt man Kindern die Welt? Philosoph und...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch16.99 €

Jetzt vorbestellen

Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 5330015

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Warum gibt es alles und nicht nichts?"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    14 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    M.B., 10.04.2012

    Das neue Werk von Richard David Precht macht Spaß! Ihm gelingt der Spagat zwischen Kinder- und Erwachsenendenken und er schafft es, viele Kleinigkeiten bedeutend werden zu lassen. Er ist nicht als allwissend aufgetreten und gibt sich und seinem Sohn die Gelegenheit, eine Frage zu durchleuchten und dann zu klären.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Katrin Vogelbach, 12.04.2012

    Es ist eine Kunst, komplexe Lebensfragen einfach, leicht verständlich und absolut alltagstauglich zu stellen und auch mögliche Antworten zu bieten. Precht hat das mit Bravur geschafft. Das Buch zu lesen war für mich reines Vergnügen. Pointen liessen mich herzlich lächeln und der Zuwachs an Erkenntnis ist gross. Precht verzichtet auf dogmatische Besserwisserei, er inspiriert aber, sich intensiv eigene Gedanken zu machen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    2 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    G., 28.12.2011

    Schnelle Lieferung, Buch entspricht inhaltlich und preislich meinen Erwartungen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    K., 09.01.2012

    alles klar

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Patricia, 23.11.2011

    Dä Precht isch eifach genial und soo schön :-)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Warum gibt es alles und nicht nichts? “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Warum gibt es alles und nicht nichts?“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating