Wettbewerb durch Netzzugang?

Eine ökonomische Analyse am Beispiel des deutschen Briefmarktes. Diss. WHU Otto Beisheim School of Management
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
2008 wurde der Briefmarkt in Deutschland liberalisiert, dennoch unterliegen die Marktteilnehmer weiterhin sektorspezifischen Regulierungsvorgaben. Dazu gehört auch der Teilleistungszugang, welcher das etablierte Unternehmen Deutsche Post verpflichtet,...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 16199728

Buch69.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 16199728

Buch69.99
In den Warenkorb
2008 wurde der Briefmarkt in Deutschland liberalisiert, dennoch unterliegen die Marktteilnehmer weiterhin sektorspezifischen Regulierungsvorgaben. Dazu gehört auch der Teilleistungszugang, welcher das etablierte Unternehmen Deutsche Post verpflichtet,...

Kommentar zu "Wettbewerb durch Netzzugang?"

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Benjamin Rasch

Weitere Empfehlungen zu „Wettbewerb durch Netzzugang? “

0 Gebrauchte Artikel zu „Wettbewerb durch Netzzugang?“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich