Wildfrüchte, -gemüse, -kräuter

Erkennen, sammeln und genießen

Elisabeth Maria Mayer

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Wildfrüchte, -gemüse, -kräuter".

Kommentar verfassen
Wildgemüse und -kräuter, wie Bärlauch, Brennessel, Sauerampfer und Waldmeister, sowie Wildfrüchte, wie Schlehe, Hagebutte und Weißdorn, zeichnen sich durch intensiven und oft ungewöhnlichen Geschmack sowie gesunde Inhaltsstoffe aus. Der Band legt...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch17.90 €

Leider schon ausverkauft

Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 28195188

Auf meinen Merkzettel
Low Carb (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Wildfrüchte, -gemüse, -kräuter"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Brigitte B., 13.12.2015

    ortiert nach Jahreszeiten werden 61 Wildpflanzen porträtiert, ausführlich im Text und anschaulich auf Fotos.

    Zu jeder Pflanze erhält man eine Erläuterung der botanischen Merkmale sowie eine Standortbeschreibung, gefolgt von einem ausführlichen Abschnitt zu Pflückhinweisen und Sammeltipps. Dem schließen sich die Informationen zur Nutzung der jeweiligen Wildpflanze an: zur traditionellen Verwendung nach Hildegard von Bingen, meistens auch die Zuordnung und Anwendung nach TCM und immerzur Verwendung in der Wildkräuterküche. Den Abschluß in jeder Beschreibung bilden die Rezepte für Suppen, Salate, Aufstriche, Hauptspeisen, Kräuter-Würzwürfel und -pasten,
    Kräuteröl und -essig.... verschiedene Tees, Duftkissen, Kosmetikprodukte.

    Mich hat die Vielfalt der vorgestellten Pflanzen überrascht. Einige davon kannte ich bereits, jedoch war mir vieles der vorgestellten Verarbeitungshinweise neu. Und etliche Pflanzen kannte ich vom Sehen her, aus meinem Garten, die ich bislang als Unkraut gejätet habe und nun endlich viel besseres damit anzufangen weiß, z.B. Gundelrebe. Knoblauchrauke, Melde.

    Vorne im Buch gibt es eine Einleitung und Tipps zum Sammeln sowie einen Sammelkalender, der mir meine Pirsch nach wirklich frischen, schmackhaften, gesunden und regionalen Wildfrüchten, -kräutern und -gemüse sehr erleichtert.

    Ein wunderbares Praxisbuch, das mich ganz begeistert und meinen Speiseplan bereichern wird.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Wildfrüchte, -gemüse, -kräuter“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating