Zeitvariable Risikoprämien als Erklärung für Marktanomalien

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Kapitalmarkttheoretische Modelle dienen zur Bewertung unsicherer zukünftiger Zahlungsströme. Die verschiedenen kapitalmarktheoretischen Modelle unterscheiden sich dabei vor allem in der expliziten Bestimmung der relevanten Risikofaktoren. Für mehr als zwei...
Voraussichtlich lieferbar in 3 Tag(en)

Bestellnummer: 23775745

Buch58.00
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich
Voraussichtlich lieferbar in 3 Tag(en)

Bestellnummer: 23775745

Buch58.00
Jetzt vorbestellen
Kapitalmarkttheoretische Modelle dienen zur Bewertung unsicherer zukünftiger Zahlungsströme. Die verschiedenen kapitalmarktheoretischen Modelle unterscheiden sich dabei vor allem in der expliziten Bestimmung der relevanten Risikofaktoren. Für mehr als zwei...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Zeitvariable Risikoprämien als Erklärung für Marktanomalien"

Mehr Bücher von Christian Geier

0 Gebrauchte Artikel zu „Zeitvariable Risikoprämien als Erklärung für Marktanomalien“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich