Zenos Gewissen

Roman. Nachwort: Albath, Maike
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die Gabe des Menschen, sich etwas vorzumachen, ist unerschöpflich. Nur wenige Autoren der Weltliteratur haben diese Erfindungsgabe so herrlich indiskret bloßgelegt wie Italo Svevo. Die erheiternden Vivisektionen seines Zeno Cosini leuchten das...
Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 29327346

Buch24.95
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 29327346

Buch24.95
Jetzt vorbestellen
Die Gabe des Menschen, sich etwas vorzumachen, ist unerschöpflich. Nur wenige Autoren der Weltliteratur haben diese Erfindungsgabe so herrlich indiskret bloßgelegt wie Italo Svevo. Die erheiternden Vivisektionen seines Zeno Cosini leuchten das...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Zenos Gewissen"

Mehr Bücher von Italo Svevo

Weitere Empfehlungen zu „Zenos Gewissen “

Dieser Artikel in unseren Themenspecials

0 Gebrauchte Artikel zu „Zenos Gewissen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung