Zustimmungserfordernis beim Europäischen Stabilitätsmechanismus

Zugleich ein Beitrag zur Dogmatik der besonderen Gesetzesvorbehalte des Art. 23 Abs. 1 GG
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Der Europäische Stabilitätsmechanismus (ESM) bildet eine der zentralen Maßnahmen zur Bewältigung der sogenannten Eurokrise und wirft grundlegende Fragen des Europa- und des Verfassungsrechts auf. Lena Ketterer stellt seine Entstehung in den Kontext der...
lieferbar

Bestellnummer: 76893494

Buch74.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
  • Ratenzahlung möglich
lieferbar

Bestellnummer: 76893494

Buch74.00
In den Warenkorb
Der Europäische Stabilitätsmechanismus (ESM) bildet eine der zentralen Maßnahmen zur Bewältigung der sogenannten Eurokrise und wirft grundlegende Fragen des Europa- und des Verfassungsrechts auf. Lena Ketterer stellt seine Entstehung in den Kontext der...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Zustimmungserfordernis beim Europäischen Stabilitätsmechanismus"

Weitere Empfehlungen zu „Zustimmungserfordernis beim Europäischen Stabilitätsmechanismus “

0 Gebrauchte Artikel zu „Zustimmungserfordernis beim Europäischen Stabilitätsmechanismus“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
  • Ratenzahlung möglich