Adriano - Machtlos zwischen Leben und Tod (eBook / ePub)

Marlies Wein

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentar
Kommentar lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Adriano - Machtlos zwischen Leben und Tod".

Kommentar verfassen
Celine ist der lebende Beweis einer kurzen aber sehr glücklichen Liebe zwischen Adriano und Doreen. Doch konnte Adriano den Mord an Doreen nicht wirklich verkraften. Er verfiel dem Alkohol und überließ die kleine Celine seinem besten Freund...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook5.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 59724369

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Adriano - Machtlos zwischen Leben und Tod"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gächter, 26.09.2014

    Als Buch bewertet

    Aufregend ist diese Geschichte. Hier geht um alles, um Liebe, Drogen, Alkohol Menschenhandel und Entführung. In diesen Roman wird es nie langweilig. Hier geht es um einem 14 Jährigen Mädchen, dass von zu Hause ausreißt, den falschen Weg wählt, zu einer Drogenabhängigen gemacht wird, nach Neuseeland entführt und dort in einem Freudenhaus verkauft und erwachsen wird.
    Celine ist ein Mädchen, dass ohne Mutter bei ihren alkoholkranken Vater aufwächst. Als sie 14 Jahre alt war, hielt sie es nicht mehr zu Hause aus und riss aus. Sie lief direkt in die Arme eines Drogendealers von da an begann für Celine ein Wettlauf um Leben und Tod. Es ist eine Geschichte, die es auch immer wieder in einem realen Leben geben könnte.
    Dieser Roman ist mit viel Gefühl geschrieben wurden, so dass man mit diesen Mädchen leidet. Diese Geschichte ist zum Teil, sehr traurig geschrieben, sodass man ein Taschentuch bereitlegen sollte. Ich kann Ihn dieses Buch nur empfehlen, es lohnt sich.
    Von mir bekommt der Roman 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Adriano - Machtlos zwischen Leben und Tod“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating