Alea Aquarius: Alea Aquarius 5 (eBook / ePub)

Die Botschaft des Regens
 
 
%
Merken
Teilen
%
Merken
Teilen
 
 
Nachdem sie den Fängen von Doktor Orion knapp entkommen sind, setzt die Alpha Cru auf der Suche nach Aleas Mutter die Segel in Richtung Frankreich. Auf dem Ärmelkanal geraten sie in eine Todeszone ohne Sauerstoff, die sich dort durch giftigen Dünger...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 126885771

Print-Originalausgabe 17.00 €
eBook-29%11.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 126885771

Print-Originalausgabe 17.00 €
eBook-29%11.99
Download bestellen
Nachdem sie den Fängen von Doktor Orion knapp entkommen sind, setzt die Alpha Cru auf der Suche nach Aleas Mutter die Segel in Richtung Frankreich. Auf dem Ärmelkanal geraten sie in eine Todeszone ohne Sauerstoff, die sich dort durch giftigen Dünger...

Andere Kunden kauften auch

Kommentare zu "Alea Aquarius: Alea Aquarius 5"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Barbara M., 04.10.2019

    Als Buch bewertet

    Ein neuer unglaublich toller Band um Alea Aquarius und die Alpha Cru – meine absolute Buchhighlightserie!

    Das Buch „Alea Aquarius – Die Botschaft des Regens“ ist ein Buch von Tanja Stewner. Es hat 478 Seiten und ist im Oetinger-Verlag erschienen. Dieses Buch ist der fünfte Band aus der Alea Aquarius-Reihe.

    In dem Buch geht es um die Alpha Cru und Alea, die gerade auf dem Weg nach Frankreich sind, weil Alea dort ihre Mutter treffen möchte. Unterwegs erleben sie viele Abenteuer unter anderem mit dem Kobold McDonnahall, den Isibellen, Doktor Orion, Cassaras und vielen anderen Charakteren. Sie können die Ursache für die Todeszone im Meer finden und unter Aufbietung aller Kräfte auch verhindern, dass sie größer wird und Alea und ihre Freunde können so auch viele Magische retten. Die Alpha Cru hält fest zusammen und kann sich gegen vieles behaupten, aber am Ende geschieht doch etwas Unverhofftes…

    Mir hat es richtig gut gefallen, das Buch zu lesen und ich konnte mich fast nicht mehr davon lösen. Die Geschichte ist spannend, magisch und sehr geheimnisvoll und Tanja Stewner gelingt es einfach die Welten mit ihren Charakteren bildlich vor meinem Auge entstehen zu lassen. Der Schreibstil ist so angenehm und flüssig zu lesen und die Spannung wird durchwegs aufrecht erhalten.
    Besonders gut hat mir die Szene mit McDonnahall gefallen. Der Kobold ist zwar etwas griesgrämig, aber ich habe ihn sofort auch wegen seiner liebenswerten Art in mein Herz geschlossen. Sehr berührt war ich von der Szene mit den Isibellen, aber um hier nicht zu spoilern, halte ich mich nun zurück.
    In dem Buch spielt wie immer auch der Umweltschutzgedanke eine ganz wichtige Rolle und ich finde es toll, dass Tanja Stewner durch ihre Bücher darauf aufmerksam macht, dass wir alle unseren Planeten schützen sollen und uns für den Klimaschutz einsetzen sollen. Hier kann jeder etwas bewirken und das sollten wir auch.

    Das Cover ist mal wieder super gut gelungen. Mir persönlich gefällt es von allen bisher erschienenen Bänden am besten. Schon an den Farben erkennt man wieder, dass es ein Buch aus der Alea Aquarius-Reihe ist. Alea selbst ist älter geworden und das sieht man auch auf dem Coverbild. Ganz geheimnsivoll steckt im Hintergrund eine männliche Gestalt. Wer das wohl ist? Meine Neugier hat das Cover total geweckt und es ist einfach traumhaft schön gestaltet. Genauso wie auch die einzelnen Vignetten von Claudia Carls an jedem Kapitelanfang.

    Manchmal gibt es Bücher, bei denen man niemals die letzte Seite erreichen möchte. Genauso ist es mir beim fünften Band von Alea Aquarius ergangen und so war es bis jetzt bei jedem einzelnen Geschichte um Alea Aquarius! Hoffentlich erscheint der nächste Band bald.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Sternschnuppenklicks, 21.10.2019

    Als eBook bewertet

    Meermädchenmagie

    Alea Aquarius geht weiter  - und wer die magische Meermädchen-Saga kennt, wird den fünften Band der Reihe wahrhaft lieben.

    In "Alea Aquarius- Die Botschaft des Regens" von Tanya Stewner geht das Abenteuer der Alpha Cru dieses Mal in Richtung Frankreich, um dort Aleas Mutter Nelani zu treffen. Auch Doktor Orion ist noch auf der Jagdt der mutigen 5 Crumitglieder. Und im Meer lauert die Todeszone, die alles zu zerstören droht. Es warten einige Herausforderungen auf Alea und ihre Freunde.

    Und die haben jede Menge atemberaubender, berührender, fesselnder und spannender Szenen in sich! Schon das geheimnisvolle, etwas dunklere gehaltene Cover verrät uns Lesern, dass sich in diesem Band viel Bewegung verbirgt. Wir sehen Alea mit erhobenen, geöffneten  Händen und im Hintergrund eine schon fast schattenhaft Gestalt, bei der ich gerätselt habe, wer es sein könnte: Ein neuer Protagonist, ein Drakoner oder vielleicht doch der Nixenprinz Cassaras? Besonders schön sind die Glitzelemente, die dem Ganzen etwas Magisches verleihen. Auch die Innengestaltung ist dem Oetinger Verlag famos gelungen.

    Der Schreibstil der jungen Autorin ist herrlich leicht und fließend.  Beim Lesen entsteht dank dem wundervollen Wortspiel Tanyas ein regelrechtes Kopfkino mit Gefühlskarussell. Die Schriftgröße ist der Altersempfehlung entsprechend angepasst und es lässt sich alles angenehm lesen.

    Aleas Entwicklung in diesem Band ist bemerkenswert.  Man spürt beim Lesen, dass sie älter geworden ist und wie viel Verantwortung sie trägt. Auch die anderen Crumitglieder sind gewachsen. Das Band zwischen Alea und Lennox ist noch stärker und hief erwarten den Leser/ innen sehr emotionale Momente, die einfach ins Herz gehen.

    Auch die Robbe Fussel ist wieder mit dabei und so manches, magisches Meerwesen. Staunen vorprogrammiert!

    Es ist so bemerkenswert, wie die Bestsellerautorin es auch hier wieder auf rund 480 Seiten geschafft hat, ein Meisterwerk an Emotionen,  Magie und Themen zu vereinen. Es geht auch hier wieder um die Freundschaft, die Gemeinschaft, die Liebe zur Musik, Familie, Gerechtigkeit,  Liebe und vor Allem auch um das Thema Natur- und Umweltschutz. Ich kenne kein Buch, dass dieses Thema auf so spannende und gleichzeitig informative Art und Weise umsetzt, dazu anregt sich selbst seine Gedanken zu machen und Ideen zu entwickeln,  wie die Alea Aquarius Reihe. Sie motiviert und schenkt Hoffnung.

    Dieser Band ist wirklich ein ganz besonderer Bestschatz, wie Sammy wohl sagen würde und wer mit offenen Herzen liest, wird hier auch viele Anregungen und Idern finden, wenn nicht sogar kleine Lebrnsweisheiten, wie man Krisen besteht, was wahre Freundschaft ausmacht und kann so viel mehr entdecken. Mein besonderes Highlight in diesem Bereich ist Sammys alltägliches Morgenritual. Welches das ist? Das dürft ihr selbst heraus finden.


    Lasst Euch ein auf ein neues Abenteuer der Alpha Cru, dass Euch garantiert überraschen und so schnell nicht wieder los lassen wird.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Tanya Stewner

Weitere Empfehlungen zu „Alea Aquarius: Alea Aquarius 5 (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Alea Aquarius: Alea Aquarius 5“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating