Aus dunklen Federn (eBook / ePub)

Mit den blutigen Handschriften von Markus Heitz, Thomas Finn und vielen anderen
 
 
Merken

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Teilen
Merken

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Teilen
 
 
Markus Heitz, Thomas Finn und andere Autoren lehren uns die Kunst des Schreckens in der Anthologie "Aus dunklen Federn", jetzt als eBook bei dotbooks.

Ein unheimliches Baby, die Macht lang verschwundener Götter und nächtlicher Gesang, der den Tod...
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 62089891

eBook4.99
Download bestellen
sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 62089891

eBook4.99
Download bestellen
Markus Heitz, Thomas Finn und andere Autoren lehren uns die Kunst des Schreckens in der Anthologie "Aus dunklen Federn", jetzt als eBook bei dotbooks.

Ein unheimliches Baby, die Macht lang verschwundener Götter und nächtlicher Gesang, der den Tod...

Andere Kunden kauften auch

Kommentare zu "Aus dunklen Federn"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    ZeilenZauber, 28.08.2018

    Als eBook bewertet

    ‘*‘ Meine Meinung ‘*‘
    Bei Anthologien bin ich ja doch immer ein wenig skeptisch, denn es sind so unterschiedliche Geschichten enthalten, die mir dann von „na ja, geht so“ bis „absolut super“ gefallen. Und genau diese Vielfalt ist natürlich auch abwechslungsreich und ich vergleiche sie gern mit Forrest Gumps bekannter Pralinenschachtel.
    Okay, hier haben namhafte Autoren ihre Werke zusammengetragen, aber das ist nun nicht immer ein Garant für „sehr gut“. Es gibt halt Autoren, die können Kurzgeschichten und anderen, die in diesem Genre nicht so ihre Stärke besitzen. Doch Sonja Rüther hat genau die richtigen Autoren um Input gebeten und die Mischung ist genial. Mir hat jede Geschichte gefallen und dieses Mal war vor allem die abwechslungsreiche Spannung - „von brutal blutig, über skurril zynisch bis subtil grausam“ - einfach der Hammer.
    Jedenfalls weiß ich jetzt, warum ich keinen Tannenbaum mehr zu Weihnachten aufstelle - als wenn ich es geahnt hätte und Rapsfelder sind mir nicht mehr geheuer.
    Wer eine grandiose Kurzgeschichtenmischung mit unterschiedlichem Gruselfaktor sucht, ist hier auf jeden Fall genau richtig.
    Jeder Autor hat zu seiner Story ein Titelblatt gestaltet. Dabei wurde nicht zuviel von der Story verraten und doch hübsch subtil schon Grusel präsentiert.
    Es gibt von mir 5 dunkle Sterne und ich freue mich schon auf den 2. Band.

    ‘*‘ Klappentext ‘*‘
    Die Geschichten dieses Bandes streifen die Grenzbereiche des Horrors und der Dark Fantasy. Sie reichen von brutal blutig, über skurril zynisch bis subtil grausam. Manches, was Ihnen alltäglich erscheint, werden Sie nach dem Lesen vermutlich mit anderen Augen sehen. Thomas Finn, Lena Falkenhagen, Markus Heitz, Hanka Jobke, Boris Koch, Sonja Rüther und Vincent Voss beweisen, dass der wahre Schrecken nur einen Steinwurf von der Normalität entfernt darauf lauert, über uns alle hereinzubrechen. Und neben der Gänsehautgarantie enthält der Band noch einen besonderen Fan-Bonus: individuell von den Autoren gestaltete Titelblätter zu jeder einzelnen Geschichte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Carmen D., 10.04.2019

    Als Buch bewertet

    Wer es schön gruselig mag, ist mit diesen Buch gut bedient, mir hat es super gut gefallen. Sehr spannende und gruselige Kurzgeschichten.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Weitere Empfehlungen zu „Aus dunklen Federn (eBook / ePub)

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Aus dunklen Federn“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating