Berenice Hayden löscht ihren Thriller (eBook / ePub)

Elisabeth Marienhagen

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Berenice Hayden löscht ihren Thriller".

Kommentar verfassen
Eine Schnulzenautorin wagt sich an einen Thriller: Bei der Recherche, Ideen zum Plot und zur Hauptperson steht ihr ein attraktiver Profiler zur Seite. Den Anfang des Textes mailt sie ihrer Tochter, die sich um das Image ihrer Mutter sorgt. Die Thriller-Idee wird begraben. Doch damit ist jemand ganz und gar nicht einverstanden ...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook0.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 70861249

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Berenice Hayden löscht ihren Thriller"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    woodenmusic 1., 28.01.2016

    Zwei Geschichten in einer Kurzgeschichte ...

    ... sind schon ein gewagtes Unternehmen und sprengen alle Gesetze, die für eine Kurzgeschichte gelten.
    Doch eines nach dem anderen.

    Story: Veronika Bosch ist Schriftstellerin. Unter dem Pseudonym Berenice Hayden schreibt sie Liebesschnulzen, möchte sich nun aber auch mal an einem Thriller versuchen. Wer wäre als Berater besser geeignet, als der taffe Nachbar, der Polizeipsychologe und Profiler Thomas. Das ist die Rahmenstory und die Geschichte in der Geschichte ist der von Veronika geschriebene Kurzthriller selbst. Darin geht es um die aktuelle Flüchtlingskrise, bzw. um eine Willkommenskultur der besonderen Art.

    Umsetzung: Äußerst geschickt. Die beiden Storys verweben sich perfekt ineinander. Herausgekommen ist somit ein ziemlich fieser kleiner Thriller mit einigen Wendungen.

    Fazit: Gelungene tolle Kurzgeschichte

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Berenice Hayden löscht ihren Thriller“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating