Bloody Qindie: Bloody Qindie präsentiert: Besessen (eBook / ePub)

Halloween Special

Martina Bauer
Katharina Gerlach
Divina Michaelis
Melanie Meier
Jana Oltersdorff
Kathleen Stemmler
L.U. Ulder
Nike Mangold
Qindie
Selma J. Spieweg
matì

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Bloody Qindie: Bloody Qindie präsentiert: Besessen".

Kommentar verfassen
Höllenmäßiger Besuch ...
Kampf gegen innere und äußere Geister ...
Bedrohung der Menschheit ... oder nur eines Einzelnen.

Finden Sie heraus, was das Jenseits vom Diesseits unterscheidet. Lernen Sie die Möglichkeiten eines Ifrits kennen....

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


eBook2.99 €

Download bestellen

sofort als Download lieferbar

Bestellnummer: 79762241

Verschenken
Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Bloody Qindie: Bloody Qindie präsentiert: Besessen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    J. M. - M. S., 01.05.2017

    Besessen = geniale und gruselige Abwechslung
    **** 4 (4,5) von 5 Sterne

    Vorab:
    Meine Rezension stellt keine Inhaltsangabe dar, sondern gibt meine ganz persönliche Meinung wieder, die ich zu einem Buch habe, und was ja auch Sinn und Zweck einer Rezension ist.
    Dieses Exemplar wurde mir vom Verlag als Leseexemplar im epub-Format zur Verfügung gestellt.

    Das Cover erregte meine Aufmerksamkeit, eine Mischung aus Grusel und Böse und sehr geheimnisvoll.
    Auch der Klappentext begeisterte mich.
    „Höllenmäßiger Besuch ...
    Kampf gegen innere und äußere Geister ...
    Bedrohung der Menschheit ... oder nur eines Einzelnen.
    Finden Sie heraus, was das Jenseits vom Diesseits unterscheidet.
    Lernen Sie die Möglichkeiten eines Ifrits kennen.
    Mieten Sie sich zur Abwechslung mal einen Körper.
    Tauchen Sie ein in die Abgründe der menschlichen Seele, leben und leiden Sie mit.
    Bloody Qindie präsentiert erneut deutsche Dark Fantasy Kurzgeschichten mit Gänsehautfeeling.
    10 Qindie-Autoren nehmen Sie mit in die Abgründe ihrer Fantasien, denen eines gemeinsam ist:
    Sie alle sind besessen.“

    Sprachlich gibt es an diesem Potpurri an Stories nichts zu meckern.
    Auch an den jeweiligen Plots gibt es nichts zu tadeln, das wäre alles meckern auf hohem Niveau und ist wie bei so Vielem auch vom persönlichen Geschmack abhängig.

    Kurz und gut:
    Eine wirklich stimmige Anthologie, bei dem keine der enthaltenen Kurzgeschichten schlecht oder nicht lesenswert ist.
    Daß bei einer Sammlung auch Stories dabei sind, die einem persönlich besser gefallen oder eben andere wiederum weniger, ist für mich ja gerade das Schöne an solchen Sammelbänden.
    Deshalb empfehle ich diese Kurzgeschichtensammlung gerne weiter.
    Fühlte mich sehr gut unterhalten und sogar stellenweise gegruselt.
    Was wünscht sich ein Leserherz mehr?

    © JM-MS 03-2017

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Bloody Qindie: Bloody Qindie präsentiert: Besessen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating